Offizielle Homepage des Hamburger Sport-Verein

Emirates Adidas

Sichtung und Probetraining im HSV Nachwuchsleistungszentrum

Probieren geht über Studieren. Täglich erhalten wir zahlreiche Anfragen von Interessenten für die Teilnahme an einem Probetraining beim HSV. 
 
Bitte habt Verständnis, dass wir das Training unserer Leistungsmannschaften nicht nutzen können, um jeden interessierten Spieler persönlich und individuell einzuladen. Die Kapazitäten reichen dafür leider nicht aus. 

Es gibt für die jüngeren Jahrgänge bis U14 einige andere interessante Möglichkeiten, sich für ein Probetraining beim HSV zu qualifizieren. Für alle Spieler über U14 bietet der HSV keine Möglichkeit an, sich ohne vorherige Sichtung zu empfehlen.

 

So lande ich beim HSV:

1. Sichtung

Die Jugendscouts und Trainer des HSV sichten über das ganze Jahr in den verschiedenen Ligen und Staffeln in und um Hamburg für fast alle Jahrgangsmannschaften des Nachwuchsleistungszentrums. Für die älteren Jahrgänge stehen auch überegionale Lehrgänge unter besonderer Beobachtung. 


2. HSV Young Talent Days

In jedem Jahr finden im Zeitraum April/Mai die HSV Young Talent Days statt. Seit 2002 richtet der HSV die Fußballtage mit im Hamburger Umland beheimateten Vereinen aus. In dieser Zeit haben circa 3.500 Kinder bei den Turnieren und Übungseinheiten auf den örtlichen Anlagen unter der Flagge der Raute ihr Können unter Beweis gestellt. Alle Kinder zwischen 8 und 11 sind herzlich willkommen, sich bei den Veranstaltungen anzumelden. Die Termine werden rechtzeitig im Nachwuchsbereich auf hsv.de veröffentlicht. Die Anmeldungen laufen dabei direkt über die ausrichtenden Vereine. 


3. HSV-ARRIBA-Try Outs

Für junge Fußballer zwischen 8 und 11 richtet der HSV zusammen mit dem Arriba Erlebnisbad aus Norderstedt jedes Frühjahr die HSV-Arriba-Try-Outs aus. Für alle Interessierten bietet sich hier die Möglichkeit, unter den Augen der HSV-Nachwuchstrainer auf der Anlage des Nachwuchs-Leistungszentrums ihr Talent zu beweisen. Die talentiertesten Spieler erhalten die Möglichkeit sich für den HSV-Arriba-Talents-Cup zu qualifizieren. Dort spielen die gesichteten Kinder zusammen mit den HSV-Mannschaften ein Turnier und werden in kleinen Gruppen im Technik-Training geschult.


4. HSV-Arriba-Talents-Cup

Die ausgewählten, talentiertesten Kinder von den Try-Outs und den Young-Talents-Days kommen hier zusammen und spielen gemeinsam mit den HSV-Spielern aus ihren Jahrgängen ein Turnier. Zusätzlich werden Koordination und Technik überprüft.


5. HSV-Fußballschule

Seit 2004 gibt es die HSV-Fußballschule, in der du Dich eine Woche lang wie ein echter HSV-Profi fühlen kannst. Von HSV-Jugendtrainern und Spielerinnen der Frauen-Bundesligamannschaft bekommst Du tolle Tricks gezeigt. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein buntes HSV-Rahmenprogramm, damit Du die Euphorie rund um den Verein hautnah erleben kannst. Der HSV betreibt die Fußballschule nicht aus dem Grund, neue Talente zu entdecken, doch als Auszeichnung werden auch hier viele Teilnehmer zu einem Probetraining beim HSV eingeladen und schaffen so den Weg in eine Nachwuchs-Mannschaft.

Hamburger SV
2:0
12. Spieltag
23.11.2014
15:30 Uhr
SV Werder Bremen
präsentiert von
Bundesligaverein seit