Offizielle Homepage des Hamburger Sport-Verein

Emirates Adidas


Saison Testspiele 15.05.2012
Letztes Testspiel: HSV schlägt den Lüneburger SK mit 6:1

Im letzten Testspiel der Saison feierte der HSV einen 6:1-Erfolg gegen den Lüneburger SK. Marcus Berg konnte dabei einen Doppelpack erzielen.

Lüneburg - Der HSV gewann am Dienstagabend (15.05.12) das letzte Testspiel der Saison gegen den Lüneburger SK mit 6:1 (1:1). Dabei schlugen sich die Spieler des Gastgebers vor rund 2.500 Zuschauern im Stadion am Wilschenbruch bis zur Halbzeit wacker. Der HSV machte das Spiel, aber zunächst traf der Underdog. Nach elf Minuten ging der LSK durch einen Treffer von Sebastian Klepatz mit 1:0 in Führung. Das überraschende Ergebnis hielt eine Viertelstunde, dann markierte Marcus Berg nach einer herrlichen Flanke von Dennis Aogo den 1:1-Halbzeitstand (26.).
 
Nach der Pause drehten die Rothosen auf und schalteten einige Gänge höher. Das Resultat: Den Klassenunterschied sah man nun auch in Form von Toren. Wieder war es Berg, der mit seinem Treffer in der 52. Minute die Führung für den HSV besorgte. Danach ging es Schlag auf Schlag: Aogo (54.) und Mancienne (57.) erhöhten innerhalb von weiteren drei Minuten auf 4:1. Zwischen den Treffern hatte Thorsten Fink ausgewechselt und mit Christian Norgaard und Janek Sternberg aus der U23 sowie den A-Junioren Farrona-Pulido, Dennis Bergmann und Angelo Langer gleich fünf Neue gebracht. Schon in der Startelf hatte der Trainer Matti Steinmann aufgeboten, der 90 Minuten durchspielte. Doch auch die erneuten Wechsel trübten den Spielfluss nicht. So konnten sich die eingewechselten Langer (67.) und Farrona-Pulido (77.) in die Torschützenliste eintragen und stellten den verdienten 6:1-Endstand her, mit dem sich die HSV-Profis nun in den Urlaub verabschieden.

So haben sie gespielt: 

HSV: Neuhaus (46. Dehmelt) – Besic, Bruma (56. Bergmann), Mancienne (56. Sternberg), Aogo (56. Langer) – Steinmann – Sala, Tesche – Son, Berg (56. Farrona-Pulido), Jansen (56. Norgaard)

Tore: 1:0 Klepatz, 1:1 Berg (26.), 1:2 Berg (52.), 1:3 Aogo (54.), 1:4 Mancienne (58.), 1:5 Langer (69.), 1:6 Farrona-Pulido (79.)

Zuschauer: 2.500 

 

1/10

Hamburger SV
-:-
31. Spieltag
19.04.2014
18:30 Uhr
VfL Wolfsburg
präsentiert von
Bundesligaverein seit
tabelle
Pl. Mannschaft Spiele +/- Pkt
1.  FC Bayern München 30 82: 20 78
2.  Borussia Dortmund 30 67: 32 61
3.  FC Schalke 04 30 56: 38 58
4.  Bayer 04 Leverkusen 30 50: 37 51
5.  VfL Wolfsburg 30 53: 45 50
6.  Borussia M'gladbach 30 52: 35 49
7.  1.FSV Mainz 05 30 44: 45 47
8.  FC Augsburg 30 41: 45 42
9.  1899 Hoffenheim 30 66: 63 40
10.  Hertha BSC 30 38: 42 37
11.  Eintracht Frankfurt 31 39: 53 35
12.  Hannover 96 31 41: 57 35
13.  SV Werder Bremen 30 34: 58 33
14.  SC Freiburg 30 35: 52 32
15.  VfB Stuttgart 30 45: 58 28
16.  Hamburger SV 30 46: 62 27
17.  1.FC Nürnberg 30 35: 58 26
18.  Eintracht Braunschweig 30 28: 52 25
footer