Zum Inhalt springen

Spannende Einblicke in die Psychologie der Führung

Campus

26.09.19

Spannende Einblicke in die Psychologie der Führung

Kurzweiliger Vortrag über Charisma und Führungsstile liefert Trainern und Verantwortlichen viel Input.

Ein ungewöhnlicher Termin stand in dieser Woche für die Trainer und Mitarbeiter des Nachwuchsleistungszentrums auf dem Programm: Am Donnerstagvormittag erhielten insgesamt 39 Teilnehmerinnen und Teilnehmer spannende Einblicke in die Themen "Führung und Charisma im Sport".

Professor Dr. Ralf Lanwehr von der Fachhochschule Südwestfalen, der sich auf die Forschungsfelder 'Visionär-charismatische Führung', 'Kulturwandel' und 'Management im Profifußball' konzentriert, unterrichtete die Interessierten eine Stunde lang über die Herausforderungen und die psychologischen Hintergründe moderner Führung im Spitzensport. Effektive Führung sei beispielsweise enorm durch gegenseitige Wertschätzung und positive Psychologie gekennzeichnet. "Menschen können noch so gut ausgebildet werden - wenn sie selbst nicht an sich glauben, können sie ihre Leistung nicht abrufen. Das betrifft nicht nur, aber auch den Sport", erklärte Lanwehr. "Wenn wir Mannschaften voranbringen vollen, dann müssen wir ihre positive Wahrnehmung stärken."

Neben zahlreichen interessierten Trainern, Betreuern und Mitarbeitern des Nachwuchsleistungszentrums wohnten auch die NLZ-Leiter Sebastian Harms und Sven Marr, Scouting-Leiter Claus Costa, Sportdirektor Michael Mutzel, Sportvorstand Jonas Boldt sowie das Trainerteam der Profimannschaft der Veranstaltung bei.