Zum Inhalt springen

Allgemein

10.09.18

Trikot von Dino Hermann für 1887 € versteigert

Das einzigartige Trikot von unserem Lieblingsmaskottchen wurde zu Gunsten der HSV-Stiftung "Der Hamburger Weg" versteigert geht nach Bad Oldesloe.

Es ist vollbracht, dass einzigartige pinke Trikot von unserem Lieblingsmaskottchen Dino Hermann wurde am 30. September 2018 vor dem Heimspiel-Derby gegen den FC St. Pauli feierlich an Familie Nemitz aus Bad Oldesloe überreicht. Dino Hermann selbst übergab sein Trikot mit den Unterschriften der gesamten Mannschaft an die Meistbietende Ines Nemitz, die ihr Glück kaum fassen konnte:

„Der hauptsächliche Grund das Trikot zu ersteigern war in erster Linie der, dass wir damit etwas Gutes tun, nämlich die HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ zu unterstützen. Dazu kommt natürlich auch, dass es sich hier um ein Trikot von Dino Hermann handelt und dadurch für mich etwas ganz Besonderes darstellt. Er gehört immerhin seit 15 Jahren zum HSV.“

Die finale Versteigerungssumme in Höhe von 1.887,00 € geht in vollem Umfang an die Projekte der HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“. In den Bereichen Bildung, Soziales und Sport hat die Stiftung bereits viele Projekte auf den Weg gebracht, um benachteiligten Kindern und Jugendlichen in der Metropolregion Hamburg zu helfen. Diesen Weg wollte unser Kultmaskottchen Dino Hermann mit seinem pinken Trikot auch aus vollem Herzen unterstützen.

Wir danken sowohl Dino Hermann als auch Familie Nemitz für ihren Einsatz!