skip_navigation

Soziales

18.12.19

Dino Hermann übergibt Geschenke des Weihnachtstages im Kinder-UKE

Am Mittwochnachmittag (18. Dezember) kam es zur großen Übergabe der Geschenke des Hamburger Weg Weihnachtstages an den HerzCaspar e.V. im Kinder-UKE, auch Dino Hermann war mit dabei.

Als eine von zwölf sozialen Einrichtungen Hamburgs bekam der HerzCaspar e.V. im Rahmen des 12. Hamburger Weg Weihnachtstages die Möglichkeit, zahlreiche weihnachtliche Wünsche ihrer Kinder und Jugendlichen zu sammeln und bei der HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ einzureichen. Erfüllt wurden diese Wünsche durch fleißige Hamburgerinnen und Hamburger, die ihre Präsente bei der großen Geschenkeübergabe am 10. Dezember im Volksparkstadion abgaben.

Eine Woche warteten die mehr als 70 Geschenke des HerzCaspar e.V. darauf, von den Kinder und Jugendlichen ausgepackt zu werden. Am Mittwochnachmittag (18. Dezember) kam es im weihnachtlich-geschmückten Bühnenraum des Kinder-UKE zur feierlichen Übergabe der Geschenke des Hamburger Weg Weihnachtstages. Die HerzCaspar Buddies wurden dabei tatkräftig von Dino Hermann unterstützt, der die Kinderaugen abermals zum Strahlen brachte. Beschenkt wurden junge Patientinnen und Patienten des Universitätsklinikum Eppendorf, die mit ihren Familien bei schönen Klavierklängen ein gemütliches vorweihnachtliches Fest feiern konnten. Neben der Geschenkübergabe bekamen die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit bunte Kerzen zu verzieren, Plätzchen zu essen oder Bilder mit einer Polaroid Kamera aufzunehmen. Dabei wurden viele Fotos mit Dino Hermann geknipst. Er erfüllte den Kleinen jeden Fotowunsch, so dass auch alle ein Erinnerungsfoto von diesem besonderen Tag haben.

Einen ausführlichen Nachbericht zum diesjährigen Hamburger Weg Weihnachtstag gibt es hier.

Das gesamte Team des Hamburger Wegs wünscht allen eine besinnliche Weihnachtszeit.