skip_navigation

Inklusion

22.09.20

Neues vom HSV

Regelmäßig gibt es hier aktuelle Neuigkeiten über den HSV in Leichter Sprache:


Der HSV gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf

Der HSV hat am Freitag-Abend gegen Fortuna Düsseldorf gespielt.

Die Mannschaft hat 2 zu 1 gewonnen.

In der 1. Halbzeit hat Simon Terodde getroffen.

Simon Terodde ist ein neuer Spieler.

Er hat vorher beim 1. FC Köln gespielt.

Simon Terodde ist in der Sommerpause zum HSV gekommen. 

Das Tor von Terodde  war ein 11-Meter.

Was war passiert?

Jeremy Dudziak ist im Straf-Raum gefoult worden.

Das ist verboten.

In der 2. Halbzeit hat wieder Simon Terodde getroffen.

Es war ein Kopfball-Tor.

Jeremy Dudziak hat das Tor vorbereitet.

Der Sieg war verdient.

Die Mannschaft hat sehr gut gespielt.

Sie waren im gesamten Spiel besser.

Und hatten viele Chancen.

Der neue Spieler Moritz Heyer hat von Anfang an gespielt.

Er ist erst am Donnerstag zum HSV gekommen.

Moritz Heyer hat vorher beim VfL Osnabrück gespielt.

Der Trainer hat gesagt:

  • Wir haben verdient gewonnen.
  • Düsseldorf ist eine richtig gute Mannschaft.
  • Wir haben viele Tor-Möglichkeiten gehabt.
  • Das war ein guter Start.
  • Ich bin zufrieden.
  • Jetzt müssen wir so weitermachen.
  • Wir haben noch viel Arbeit vor uns.

Es war der 1. Heim-Sieg in der neuen Saison.

Zum 1. Mal waren wieder Fans im Stadion.

1.000 Fans haben im Stadion laut gefeiert und gejubelt.

Jetzt hat der HSV 3 Punkte.

Und ist in der Tabelle auf dem 4. Platz.


Nächstes Spiel: Paderborn

Am 2. Spieltag spielt der HSV gegen den SC Paderborn.

Paderborn ist eine Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Der SC Paderborn ist aus der 1. Bundes-Liga abgestiegen.

Der HSV spielt auswärts.

Das bedeutet: Der HSV spielt in Paderborn, in der Benteler Arena.

Das Spiel findet am Montag um 20.30 Uhr statt.