skip_navigation

Inklusion

07.12.20

Neues vom HSV

Regelmäßig gibt es hier aktuelle Neuigkeiten über den HSV in Leichter Sprache:


Der HSV verliert gegen Hannover 96

Der HSV hat am Sonnabend im Volkspark-Stadion gegen Hannover 96 gespielt.

Der HSV hat das Spiel 0 zu 1 verloren.

Diese Niederlage war unglücklich.

Weil der HSV überlegen war.

Das bedeutet:

Der HSV war die bessere Mannschaft.

Das war besonders:

Der HSV hat einen Spieler weniger gehabt.

Was war passiert?

Sonny Kittel hat in der 1. Halb-Zeit die Gelb-Rote Karte bekommen.

Wann gibt es die Gelb-Rote-Karte?

Sonny Kittel hat kurz vorher schon eine Gelbe Karte bekommen.

Und hat sich wieder nicht an die Regeln gehalten.

Er hat einen Spieler von Hannover 96 gefoult.

Das ist verboten.

Sonny Kittel musste das Spiel-Feld verlassen.

Er durfte nicht mehr mitspielen.

Trotzdem hat der HSV viele gute Tor-Möglichkeiten gehabt.

Aber leider keine Möglichkeit genutzt.

Der Torwart von Hannover 96 war sehr gut.

Der Trainer hat gesagt:

  • Das Tor von Hannover gleich am Anfang war sehr ärgerlich.
  • Die Gelb-Rote Karte von Sonny Kittel war gerecht.
  • Die Mannschaft hat gut reagiert.
  • Sie wollte gewinnen.
  • Und hat viele Tor-Möglichkeiten gehabt.
  • Es tut mir leid, dass sich die Mannschaft nicht belohnt hat.
  • Wir müssen weiter arbeiten.
  • Und es nächste Woche besser machen.

Der HSV hat 17 Punkte.

Und ist in der Tabelle auf dem 4. Platz.


Nächstes Spiel: SV Darmstadt 98

Am 11. Spieltag spielt der HSV gegen den SV Darmstadt 98.

Darmstadt ist eine Stadt im Bundes-Land Hessen.

Darmstadt steht in der Tabelle auf dem 14. Platz.

Der HSV spielt auswärts.

Das bedeutet: 

Der HSV spielt in Darmstadt, im Merck-Stadion am Böllenfalltor.

Das Spiel findet am Sonnabend um 13 Uhr statt.

Das Spiel findet wieder ohne Zuschauer statt.

Deshalb gibt es am Spiel-Tag dieses Angebot im Internet:

www.hsv.de/news/hsvnetradio

Das ist das Radio vom HSV.

Hier beschreiben zwei Reporter das Spiel ganz genau.

Während es läuft.

Das heißt: live.

Und wird so gesprochen: leif.

Das ist das Ziel:

Die Zuhörer sollen sich das Spiel genau vorstellen können.

Man nennt es auch: Reportage.

Das wird so gesprochen: Reportahsche.

Es ist ein anderes Wort für Bericht.