skip_navigation

YOUNG ONES

Young Ones Challener League

Gemeinsam mit euch wollen wir nicht nur rund um den Rasen im Volksparkstadion, sondern auch auf dem virtuellen Rasen etwas erleben. Hierfür haben wir die Young Ones Challenger League ins Leben gerufen, bei der ihr exklusive Preise gewinnen könnt. 

Die Young Ones Challenger League ist ein 24/7-eSport-Spielbetrieb, bei dem jedes Mitglied der Young Ones teilnehmen kann.

Diese neue Wettbewerbsform setzt im Wesentlichen auf direkte Ranglisten-Duelle, in denen sich die teilnehmenden Mitglieder gegenseitig herausfordern können, um in einem eigenen Ranking unmittelbar um ihre Positionen spielen zu können. In einem Match geht es somit nicht um Ranking-Punkte, sondern direkt um die Platzierung des Herausgeforderten.

Dabei trennt die Challenger League die Rangliste zusätzlich in eigenständige Divisionen, innerhalb derer sich die Spieler um die Top-Platzierungen duellieren können. Nach Ablauf einer Saison können die Spieler innerhalb der verschiedenen Divisionen auf- und absteigen und darüber hinaus exklusive Preise gewinnen.

Im Gegensatz zu klassischen K.o.-Turnieren oder zeitlich limitierten Duellräumen läuft der Spielbetrieb innerhalb einer Challenger League permanent. Die Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, sich herauszufordern und untereinander ihre Spieltermine zu vereinbaren.

Eine Limitierung der Teilnehmeranzahl gibt es nicht. Auch interessierte Spieler, die erst später hinzustoßen, können sich problemlos anmelden, da es am Ende der Rangliste stets eine offene Division für alle Neuankömmlinge gibt.

Eine einfache Übersicht, die für jeden Spieler der Challenger League individuell ist, zeigt unter anderem an, welche Spieler herausgefordert werden können und welche Plätze für einen Auf- oder Abstieg nach Ablauf der Saison sorgen.

Die Young Ones Challenger League wird mit Erscheinen des neuen FIFA-Titels "FIFA 22" an den Start gehen. Sobald das Anmeldefenster für die Challenger League geöffnet wird, informieren wir euch über die Homepage und unsere sozialen Netzwerke.