Zum Inhalt springen

Dinomenale Ostersuche im Volksparkstadion

Kids

29.03.19

Dinomenale Ostersuche im Volksparkstadion

Zusammen mit dem HSV-Museum veranstaltet der HSV Kids-Club an Ostern eine Ostersuche der besonderen Art für alle lütten HSVer.

Am 21. April ist es schon wieder soweit – die Osterfeiertage stehen vor der Tür! Jedes Jahr für die kleinen Jungs und Deerns ein echtes Highlight. Denn dann findet im Haus, im Garten oder bei Oma und Opa die Suche nach Ostereiern statt.

Und nicht nur dort: Auch beim HSV gibt es an Ostersonntag und -montag für die Kids etwas zu entdecken. Von 10.30 Uhr bis 16 Uhr öffnet das Museum gemeinsam mit dem HSV Kids-Club seine Türen und bietet halbstündig besondere Osterführungen für Kids mit ihren Begleitpersonen an. Nach einer spannenden Stadionführung durchs Volksparkstadion, können die Kinder mit ihren Begleitpersonen in den Vitrinen des HSV-Museums nach versteckten Buchstaben suchen. Wenn sie alle Buchstaben entdecken und diese zu einem Lösungswort zusammensetzen, dann bekommen sie eine Osterüberraschung geschenkt. Das Beste: Das HSV-Maskottchen Dino Hermann wird dabei sein und die Kids bei dem Suchspiel im Museum unterstützen. Außerdem steht das pummelige Maskottchen für Erinnerungsfotos bereit und schreibt fleißig Autogramme.

Wer dabei sein möchte, kann sich über folgendes Formular für die besondere Kinderführung anmelden. Der Eintritt für Kinder beträgt vier Euro, jede Erwachsene Begleitperson zahlt zehn Euro. Die Aktion ist nicht nur für Kids-Club Mitglieder, sondern für alle HSV begeisterten Kids.

Hier noch einmal alle Startzeiten am 21. & 22. April im Überblick:
10:00 Uhr, 10:30 Uhr, 11:00 Uhr, 11:30 Uhr, 12:00 Uhr, 12:30 Uhr, 13:00 Uhr, 13:30 Uhr, 14:00 Uhr, 14:30 Uhr, 15:00 Uhr, 15:30 Uhr, 16:00 Uhr.

Die Gesamtdauer der Führung (inkl. Ostersuche) beträgt ca. 1,5 Stunden. Die Plätze pro Führung sind begrenzt!