Zum Inhalt springen

HSV Kids-Club

24.04.18

Lese-Kicker lauschen "Tayo bleibt!"

Der "Lese-Kicker" ist unterwegs auf Stadion-Tour, um das beste Fußball-Jugendbuch des Jahres ausfindig zu machen. Autor Andreas Schlüter stellte sein nominiertes Buch "Tayo bleibt!" im Volksparkstadion vor.

Fußball begeistert in Deutschland eine Großzahl an Kindern und Jugendlichen. Deshalb stehen Fußball-Geschichten bei ihnen auch hoch im Kurs. Die gemeinnützige Organisation LitCam GmbH verleiht deshalb zusammen mit der DFL Stiftung den „Lese-Kicker“ an das beste Fußball-Jugendbuch des Jahres. Vorab wird den Nominierten die Möglichkeit gegeben, ihr Buch bundesweit in Stadien vorzulesen.

Dino Hermann gab bei der anschließenden Verlosung die Losfee und verteilte die Preise unter den Kids.
Dino Hermann gab bei der anschließenden Verlosung die Losfee und verteilte die Preise unter den Kids.

Auch im Volksparkstadion schaute der „Lese-Kicker“ vorbei. Rund 50 Kinder und Jugendliche kamen am Montagnachmittag (23. April) zu der Buchlesung von Andreas Schlüter ins Volksparkstadion. Der Jugendbuchautor stellte sein neues Buch „Tayo bleibt!“ vor, in dem Freundschaft, Solidarität und die Findung der eigenen Identität im Vordergrund stehen. Im Anschluss an die halbstündige Lesung durften die Kids Schlüter sogar noch mit Fragen löchern, die dieser geduldig und humorvoll beantwortete. 

Als abschließendes Highlight schaute sogar Dino Hermann noch vorbei und verloste einige tolle HSV-Preise, bevor er für Knuddeleinheiten und Fotos zur Verfügung stand.