Zum Inhalt springen

HSVlive: Die neue Ausgabe ist da

Verein

21.04.17

HSVlive: Die neue Ausgabe ist da

Pünktlich zum Heimspiel gegen Darmstadt erscheint die neue Ausgabe der HSVlive. Darin gibt es unter anderem ein grosses Interview mit Linkaussen Filip Kostic.

Neuer Lesestoff zum Heimspiel: Am heutigen Freitag (21. April) erscheint die neue Ausgabe der HSVlive. Die digitale Variante des offiziellen Vereinsmagazins des HSV wird dabei zusätzlich in einer App mit dem Namen "HSV-Magazin" angeboten und ist für iOS- und Android-Nutzer auf allen Endgeräten lesbar. Wer die App noch nicht besitzt, der kann sie im App Store- und GooglePlay-Store downloaden. Wer die HSVlive lieber klassisch als Printprodukt genießen möchte, der erhält das Magazin ab Montag in allen HSV-Fanshops.  

Die neue Ausgabe #10 hält dabei unter anderem diese Stories für euch bereit:

  • „Ich haben nie gestoppt, nie aufgegeben!": Im großen Interview spricht Flügelspieler Filip Kostic unter anderem über seinen bewegenden Karriereweg, seinen stark ausgeprägten Ehrgeiz und den Saisonendspurt mit dem HSV. 
  • Der 12. Mann: Letzter. Abgeschlagen. Aussichtslos. So ließen sich Lage und Stimmung nach einem Drittel der Saison zusammenfassen. Doch gemeinsam schaffte der HSV den Aufschwung. Auch dank des treuen 12. Mannes. Und von dem haben wir ganz schön viele. 
  • „Seitdem habe ich mein Unterhemd drunter“: Mittelstürmer Pierre-Michel Lasogga blickt auf das Highlight seiner Profikarriere zurück – einen Hattrick beim FC Nürnberg.
  • Alexander-Otto-Akademie – Die Zukunft des HSV: Das neue Schmuckkästchen auf dem HSV-Campus ist fertig. Ende März und damit knapp drei Jahre nach der Neu-Konzeption ist das Gebäude auf dem Campus an die HSV Fußball AG übergeben worden. Damit beginnt für den Nachwuchs der Rothosen eine neue Zeitrechnung.

 

Jetzt die HSVlive-App downloaden: 

Im App Store: Hier klicken 

Im GooglePlay-Store: Hier klicken

oder die HSVlive in der Webansicht oder als PDF-Download genießen.