Zum Inhalt springen

HSV-Mitgliederzahl steigt erstmals über 76.000

HSV e.V.

06.10.16

HSV-Mitgliederzahl steigt erstmals über 76.000

Mitgliederkampagne "Raute Dich!" sorgt seit Anfang August für deutlichen Zuwachs. Auch Anzahl der aktiven Sportler gestiegen. 

Erstmals in der Geschichte des Hamburger Sport-Verein e.V. zählt der Verein zum 1. Oktober 2016 mehr als 76.000 Mitglieder. Mit 76.347 Mitgliedern wird diese Marke sogar deutlich überschritten. Unter dem Motto „Raute Dich!“ läuft derzeit eine Mitgliederkampagne mit verschiedenen Aktionen für die HSV-Fans. Die Zahl der Vereinsmitglieder stieg seit Beginn der Kampagne Anfang August um knapp 1.600. Weitere Anträge für Neumitgliedschaften zum 1. November sind bereits eingegangen.

Auch bei den aktiven Sportlerinnen und Sportlern verzeichnet der HSV weitere Zuwächse. Mit 6.698 Mitgliedern ist hier die Zahl ebenfalls so hoch wie nie zuvor. Neue Sportarten wie Beachsoccer und Disc Golf, aber auch die vom Spitzensport ausgehende Wirkung auf den Nachwuchssport sind hier wesentliche Faktoren für die Steigerung.

„Die Identifikation mit der Raute ist ungebrochen. Die starke Zunahme zeigt einmal mehr, wie sehr unsere Fans hinter dem Verein stehen. Dazu tragen auch die Erfolge abseits des Profifußballs bei, wie zuletzt bei den Spielen in Rio“, freut sich Vereinspräsident Jens Meier über den Mitgliederzuwachs.

„An dieser positiven Mitgliederentwicklung haben viele ihren Anteil. Ich möchte daher allen Ehren- und Hauptamtlichen für ihre Arbeit und ihr Engagement danken,“ so HSV e.V. Geschäftsführer Jörn Spuida.

Die „Raute Dich!“-Kampagne wird auch in den kommenden Monaten mit wechselnden Aktionen fortgeführt.