Zum Inhalt springen

Rafael van der Vaarts Abschied: Star-Alarm im Volkspark

Fans

08.10.19

Rafael van der Vaarts Abschied: Star-Alarm im Volkspark

Am kommenden Sonntag um 15 Uhr steigt das große Abschiedsspiel des Hamburger Publikumsliebling. Zahlreiche Stars haben ihr Kommen zugesagt.

Es ist ein bisschen wie Weihnachten: Noch fünfmal schlafen, dann steigt das große Fest. „Ich bin schon ein bisschen aufgeregt. Es ist wie vor einem wichtigen Pflichtspiel“, beschreibt Rafael van der Vaart seine Gefühle vor dem kommenden Sonntag (13 Oktober). Um 15 Uhr findet dann das große Abschiedsspiel des „kleinen Engel“, wie er einst vom Boulevard getauft wurde, im Hamburger Volksparkstadion statt. „Ich freue mich darauf, noch einmal vor diesen fantastischen Fans aufzulaufen“, so der ewige Publikumsliebling.

Klangvolle Namen und große Stars geben sich am Sonntag im Volkspark die Ehre.

Nach 199 Pflichtspielen mit 66 Toren und 55 Vorlagen für den HSV sagt Rafael van der Vaart in einem großen Rahmen auf Wiedersehen. Denn zu seinem Abschied haben sich eine Menge Stars angekündigt, sowohl ehemalige Rothosen als auch internationale Größen, mit denen der Spielmacher einst zusammen kickte. Bei „Rafas HSV Stars“ werden solch klangvolle Namen wie Rene Adler, Vincent Kompany, Tim Atouba, Nigel de Jong oder Ailton dabei sein, für die „Rafas All Stars“ laufen Stars wie Edwin van der Saar, Fabio Cannavaro, Peter Crouch, Robin van Persie, Wesley Sneijder oder Ruud van Nistelrooy auf. Großartige Namen, die ein großartiges Spektakel versprechen. Und die gemeinsam mit allen HSV-Fans für einen ebenso schönen wie unvergesslichen Abschiedsabend im Volksparkstadion sorgen möchten.

Alle Informationen, die Teams sowie natürlich die Tickets für das Abschiedsspiel von Rafael van der Vaart gibt es hier.

Besondere Angebote zu Business Seats und Logen findet ihr hier.

(Kopie 1)