Zum Inhalt springen

HSV verlängert Vertrag mit Altintas und verleiht ihn an Kasimpasa

Team

25.07.16

HSV verlängert Vertrag mit Altintas und verleiht ihn an Kasimpasa

Beim türkischen Erstligisten soll der 20-jährige Stürmer zunächst Spielpraxis sammeln, um dann zum HSV zurückzukehren. Dafür wurde sein Vertrag vorzeitig um ein Jahr verlängert.

Der HSV hat den Vertrag mit Batuhan Altintas vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2018 verlängert. Zunächst wird der 20-jährige Stürmer aber für ein Jahr an den türkischen Erstligisten Kasimpasa Istanbul verliehen, ehe er zu den Rothosen zurückkehrt. Letzte Details des Deals wurden am Montag (25. Juli) geklärt.

"Für die weitere Entwicklung von Batuhan ist es wichtig, möglichst viel Spielpraxis zu sammeln. Wir sind überzeugt davon, dass wir für alle Seiten eine gute Lösung gefunden haben", sagt Dietmar Beiersdorfer zu dem Leihgeschäft. "Ich möchte mich für das Vertrauen bedanken und hoffe, dass ich bei Kasimpasa den nächsten Schritt machen kann", freut sich Altintas gleichzeitig auf seinen neuen Verein, als auch auf die anvisierte Rückkehr zum HSV. Kasimpasa belegte in der abgelaufenen Saison in der Süper Lig den siebten Platz. Beim Istanbuler Verein trifft der Stürmer unter anderem auf den ehemaligen Hamburger Tunay Torun und auf den Ex-Bundesliga-Profi Eren Derdiyok.