Zum Inhalt springen

Adrian Fein für U21-Nationalmannschaft nominiert

Team

28.08.19

Adrian Fein für U21-Nationalmannschaft nominiert

Der 20-jährige Mittelfeldspieler der Rothosen gehört zum 23-köpfigen Aufgebot von Stefan Kuntz. Bislang war der gebürtige Münchener nur für die U20 im Einsatz.

Schöne Bestätigung für Adrian Fein: Der 20-jährige Mittelfeldspieler ist nach seinen starken Leistungen in den ersten Saisonspielen für die kommenden Länderspiele der deutschen U21-Nationalmannschaft berufen worden. Das Team startet die neue Saison nach der im Sommer ausgetragenen Europameisterschaft mit einer neu zusammengestellten Mannschaft (Jahrgang 1998 und jünger). DFB-Trainer Stefan Kuntz setzt im Testspiel gegen Griechenland (5. September, in Zwickau) und im ersten EM-Qualifikationsspiel gegen Wales (10. September in Wrexham) neben Fein auf drei Vize-Europameister und weitere 18 Neulinge. Der HSV-Profi spielte zuvor einmal für die U20-, siebenmal für die U19- und viermal für die U18-Auswahl des Deutschen-Fußball-Bundes.

(Kopie 1)