Zum Inhalt springen

Sport

01.03.19

Der Hamburger Weg "Freekick in the dark"

Dribbeln, passen, Tore schießen – der Hamburger „Freekick in the dark“ ist wieder auf Tour

Am 9. März ist es soweit: Der sportliche Anstoß für eure Ferien steht an, denn die HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ ist in den Hamburger Märzferien mit dem kostenlosen Fußballferienprogramm „Freekick in the dark“ unterwegs. Also rein in die Sportschuhe und seid dabei, wenn wir auch in eurem Stadtteil den Ball laufen lassen. 

Heißer Kampf um den Ball - Beim "Freekick in the dark" wird es vier Stunden tollen Hallenfußball geben.

Vor Ort erwarten euch vier Stunden hochklassiger Hallenfußball in einem kurzweiligen Turnier. Eine Anmeldung ist dafür nicht notwendig. Kommt einfach mit euren Teamkameraden vorbei und meldet euch bei der Turnierleitung an. Aber auch wenn ihr noch kein vollständiges Team beisammenhabt, könnt ihr gerne vorbeikommen und euch mit anderen Kindern und Jugendlichen zusammentun. Geleitet werden die Turniere von den erfahrenen Übungsleitern Pawan, Hamed und Isro, die schon die letzten Freekick-Veranstaltungen erfolgreich betreut haben. Dieses Mal könnt ihr in folgenden Hallen am „Freekick in the dark“ teilnehmen:

  • Samstag, 9. März, von 18 – 22 Uhr in der Sporthalle Steilshoop (Gropiusring 43, 22309 Hamburg)
  • Freitag, 15. März, von 20 – 24 Uhr in der Sporthalle Quellmoor in Neuwiedenthal (Quellmoor 24, 21147 Hamburg) 

Doch nicht nur attraktiver Hallenfußball steht auf dem Programm. Ein DJ sorgt für coole Beats und in den Spielpausen könnt ihr euch in einer Chill Lounge entspannen. Für eure Verpflegung ist natürlich auch gesorgt. Mit Wasser, frischem Obst und belegten Brötchen könnt ihr euch für die nächsten Partien stärken.

Also kommt vorbei, wir freuen uns auf tolle Abende mit euch!