Offizielle Homepage des Hamburger Sport-Verein

Emirates Adidas


News  
Aktueller Pressespiegel

Hier finden Sie Verlinkungen zu den aktuellen Artikeln über den HSV in der Tagespresse.

Freitag, 31.10.2014 

Bild31.10.2014
Jetzt geht‘s dem Schal-Schläger an den Kragen! Der HSV stellte Strafanzeige gegen den Flitzer, Lorenzo Valentin W. (21), der Bayern-Star Franck Ribéry (31) beim Pokal-Spiel (1:3) mit seinem HSV-Schal geschlagen hatte. Zudem bekommt der Rüpel bundesweit Stadionverbot.
Mehr
HSV droht 50 000 Euro Strafe
Mopo31.10.2014
Erst der Patzer, später die deutlichen Worte. Statt sich in Ausreden zu flüchten, stand Heiko Westermann zu seinem Fauxpas gegen die Bayern. Die Kollegen nehmen ihn in Schutz.
Mehr
Rückendeckung für HSV-Verteidiger Heiko Westermann
Welt31.10.2014
Kapitän van der Vaart droht seinen Platz an Neuzugang Holtby zu verlieren. Es war eine überschaubare Gruppe, die gestern Morgen an der Imtech-Arena recht intensiv trainierte. Eines hatten all jene HSV-Profis gemeinsam: Sie waren am Abend zuvor gegen den FC Bayern entweder gar nicht oder nur kurz auf dem Platz.
Mehr
Wachablösung beim HSV?

Donnerstag, 30.10.2014

Bild30.10.2014
Chaoten-Attacke auf Bayern-Star Franck Ribéry (31). Beim souveränen 3:1 der Bayern in Hamburg rannte ein Flitzer auf den Rasen, schlug dem Franzosen seinen HSV-Schal um die Ohren, zeigte dem Bayern-Star einen Doppel-Stinkefinger! Ribéry in der ARD: „Das darf nicht passieren, aber es ist nicht so schlimm.“
Mehr
Das sagen die Bayern- Stars zum Schal-Skandal
Mopo30.10.2014
Es ist ein Spiel, das die HSV-Fans seit Ausgabe des Spielplans mit Spannung erwarten: Hamburg gegen Leverkusen. Die Rückkehr von Hakan Calhanoglu, der nach einem üblen Streit inklusive Krankschreibung die Rothosen im Sommer verließ.
Mehr
Hakan Calhanoglu droht gegen HSV auszufallen

Mittwoch, 29.10.2014

Bild29.10.2014
Wenn Bayern und Dortmund in der Bundesliga zu Gast sind, fiebern die gegnerischen Fans dem Spiel besonders entgegen... Besonders: In dieser Woche gastieren die beiden Topklubs der vergangenen Bundesliga-Jahre in derselben Stadt. Der BVB muss am Dienstag (20.30 Uhr) bei St. Pauli ran. Die Bayern treten am Mittwoch beim HSV (20.30 Uhr) an. Beide Spiele gibt's live in der ARD und im BILD.de-Liveticker.
Mehr
Eine Stadt im Fußball-Fokus
Mopo29.10.2014
Schnell noch einen dicken Schmatzer vor dem Abschlusstraining, dann ging’s für Julian Green in die Kabine. Erst am Mittwochabend sieht der Offensivmann des HSV seine Freundin wieder – gibt’s dann ein vielleicht Siegerküsschen?
Mehr
Bayern-Leihgabe Julian Green glaubt an die Pokal-Sensation

Dienstag, 28.10.2014 

Bild28.10.2014
Rückendeckung von den Bossen: Joe Zinnbauer (44) hat jetzt einen Chef-Vertrag. Zinnbauer: „Für mich ist es toll, dass der Verein nach einer Niederlage auf mich zugekommen ist und jetzt sagt, wir stehen zum Trainer. Das hätten nicht viele Vereine gemacht.“
Mehr
Dicke Prämie und Nachwuchs-Klausel
Mopo28.10.2014
Das wird ganz knapp. Der HSV bangt vor dem Pokal-Spiel gegen die Bayern (Mittwoch, 20.30 Uhr, Liveticker auf MOPO.de) um seinen Mittelfeldmotor Valon Behrami. Der Schweizer bekam in Berlin einen Schlag auf die Wade. Eine Verhärtung, die sich bis in den Oberschenkel zieht, ist die Folge.
Mehr
Bangen um HSV-Motor Valon Behrami

Montag, 27.10.2014

Bild27.10.2014
Der Chef-Trainervertrag für Joe Zinnbauer ist ein wichtiges und richtiges Zeichen. Denn es zeigt: Die Bosse vertrauen diesem Coach. Das ist gut so. Denn Zinnbauer steht vor wichtigen Spielen. Bayern, Leverkusen, Wolfsburg, dann kommen die Bremer – nicht auszumalen, wenn der HSV alle Spiele vergeigt.
Mehr
Klare Kante von Zinnbauer
Mopo27.10.2014
Die Chance war groß. Mal wieder. Mit einem Sieg in Berlin hätte sich der HSV endlich Luft im Tabellenkeller verschaffen und gleichzeitig neues Selbstvertrauen für den Pokal-Hit gegen die Bayern holen können. Alles verpatzt. Doch der Kurs wird nicht geändert. In dieser Woche soll Joe Zinnbauer zum echten Chef werden.
Mehr
HSV macht Joe Zinnbauer zum echten Chef
Welt27.10.2014
Am Sonntagvormittag war beim HSV alles wie immer. Während die Ersatzspieler auf dem Trainingsplatz neben der Arena übten, drehten die Stammspieler ihre Runden im Volkspark. Erst kamen Rafael van der Vaart und Tolgay Arslan zurück, ein paar Sekunden später folgten Heiko Westermann und Lewis Holtby. Matthias Ostrzolek war alleine unterwegs, und auch Ashton Götz kam um 11.11 Uhr unbegleitet von seiner Joggingrunde zurück. 
Mehr
Der HSV dreht sich im Kreis
Hamburger SV
-:-
10. Spieltag
01.11.2014
15:30 Uhr
Bayer 04 Leverkusen
präsentiert von
Bundesligaverein seit
Ob im Stadion, beim Shoppen oder bei immer neuen Partnern. Im HSV-Bonusprogramm kannst du Fan-Meilen sammeln und dir exklusive Prämien rund um deinen HSV sichern. Jetzt registrieren! Mehr
Anmelden, FanMeilen sammeln und tolle Prämien sichern!

Welches Lied soll der "Fan-Song des Tages" beim Spiel gegen Bayer Leverkusen in der NDR 2-Fanshow werden?

Hamburger Jungz – Das Hamburg Lied
Gottlieb Wendehals - Zicke, Zacke HSV
Space Kelly - Frauen kommen und gehen
The Supporters - Immer wieder HSV

Abstimmen Zwischenstand

 
Für alle Fußballbegeisterten Jungen und Mädchen sind die Angebote der HSV-Fußballschule genau das richtige. Alle Nachwuchsspieler werden in der größten Fußballschule aller Bundesligisten gleichermaßen gefördert und gefordert. Mehr
HSV-Fußballschule
Hast Du Lust, gemeinsam mit anderen Kindern den Hamburger SV zu erleben? 
Dann kommt doch zu uns in den HSV Kids-Club und erlebt tolle Aktionen und ganz viel Spaß rund um den HSV.
Mehr
Werde Mitglied im HSV Kids-Club!
tabelle
Pl. Mannschaft Spiele +/- Pkt
1.  FC Bayern München 9 21: 2 21
2.  Borussia M'gladbach 9 12: 4 17
3.  VfL Wolfsburg 9 16: 9 17
4.  1899 Hoffenheim 9 13: 7 17
5.  Bayer 04 Leverkusen 9 17: 14 16
6.  1.FSV Mainz 05 9 12: 10 14
7.  FC Schalke 04 10 14: 13 14
8.  Hannover 96 9 6: 11 13
9.  SC Paderborn 07 9 13: 12 12
10.  1.FC Köln 9 7: 7 12
11.  Eintracht Frankfurt 9 17: 18 12
12.  FC Augsburg 10 11: 12 12
13.  Hertha BSC 9 14: 16 11
14.  VfB Stuttgart 9 14: 19 9
15.  Borussia Dortmund 9 10: 15 7
16.  Hamburger SV 9 3: 12 6
17.  SC Freiburg 9 8: 14 5
18.  SV Werder Bremen 9 10: 23 4
footer