Zum Inhalt springen

Sport im HSV

Verein

Sport im HSV

Der HSV ist ein Universalsportverein mit langer Tradition. Derzeit gibt es im HSV 30 Sportabteilungen mit 27 Sportarten und mehr als 5.700 Mitgliedern. 

 

 

Abteilungen

Hier finden Sie die Kontaktdaten aller Abteilungen im HSV-Amateursport.

Sportart Name Telefon Mail (hinterlegt)
Badminton Falco Stelmaszewski 0176-48785726 Mail schreiben
Baseball/Softball O. Peters/F. Ehlers 0171-1402133 Mail schreiben
Basketball Armin Bansleben 040-18148925 Mail schreiben
Beachsoccer Jussi Romppanen Mail schreiben
Bowling Horst Eismann

0176-55974796 Mail schreiben
Boxen Thomas Ritter Mail schreiben
Capoeira 04-41551604 Mail schreiben
Cricket Khalid Rauf Mail schreiben
Dart Nicole Frentzen 0176-48359301 Mail schreiben
Eishockey Thomas Reinecke Mail schreiben
Eis- und Rollsport Irmelin B. Otten 0172-4335849 Mail schreiben
Eltern-Kind-Turnen Kumar Tschana 040-41551600 Mail schreiben
Fußball männlich Frank Schaube 040-60847777 Mail schreiben
Fußball weiblich Tanja Krause 0175-5646364 Mail schreiben
Fußball Schiedsrichter Tanja Krause 0175-5646364 Mail schreiben
Gesundheitssport Wolfgang Warnck 040-5119572

Mail schreiben
Golf Timo Steiner 0151-53694122 Mail schreiben
Gymnastik Karin Elster 040-512390
Handball Manfred Buchholz 04534-7192 Mail schreiben
Hockey Mike Schwerdtfeger 040-4677860 Mail schreiben
Jederfrau/-mann Heike Lekies 040-52105550 Mail schreiben
Leichtathletik Oliver Voigt 040-468801033 Mail schreiben
Reitsport Ilske Pieper 0151-27085301 Mail schreiben
Rollstuhlsport Lillemor Köper Mail schreiben
Rugby Falk Tiede Mail schreiben
Schwimmen Kumar Tschana 040-41551600 Mail schreiben
Schiedsrichter Tanja Krause 0175-5646364 Mail schreiben
Skat Dirk Leu 040-40196402 Mail schreiben
Sport für Kinder Hartmut Diekhoff 040-417335
Tanzsport Hamburg Andreas Grapp 040-70701683 Mail schreiben
Tanzsport Norderstedt Ingeburg Bröge 040 5319989 Mail schreiben
Tennis Bernd Rodewoldt 040-53538013 Mail schreiben
Tischfußball Henning Ramcke Mail schreiben
Tischtennis Tammo Hoffhenke 0171-9573509 Mail schreiben
Triathlon Andreas Pfaffe 0177-5711656 Mail schreiben
Volleyball Regina Baumöel 0177-6367005 Mail schreiben

Geschichte

Geschichte


Erfahren Sie hier mehr über den HSV als Universalsportverein und seine Geschichte.

Der 29. September 1887 gilt offiziell als Gründungsdatum des Hamburger SV. An diesem Tag schlossen sich der Hohenfelder SC und der Wandsbek-Marienthaler SC zum SC Germania, einem der drei Gründungsvereine des HSV, zusammen. Beide Clubs wurden im Jahr 1884 gegründet und waren reine Leichtathletikvereine. Der zweite Stammverein, der Hamburger FC von 1888, hingegen war vor allem fußballgeprägt und wurde 1888 von Schülern des Wilhelm-Gymnasiums gegründet. Auch der dritte Verein entstand im Jahr 1906 auf Schülerinitiative hin – Schüler der Oberrealschule in Eppendorf gründeten den FC Falke 06.

Der Hamburger FC änderte bereits 1914 seinen Namen in Hamburger Sportverein 1888. Im Jahr 1919 schloss dieser sich dann zunächst mit dem FC Falke 06 zum Hamburger SV 1888 zusammen. Nur wenige Wochen später, am 2. Juni 1919, folgte schließlich auch der SC Germania von 1887 und der endgültige Vereinsname wurde auf Hamburger Sport-Verein e.V. festgelegt. Um die Tradition der drei Vorgängervereine fortzusetzen, gilt als Gründungstag der 29. September 1887.

Leichtathletik und Fußball waren lange Zeit die vorherrschenden Sportarten. In beiden Bereichen dominierte der HSV das Geschehen in Hamburg weitgehend. Auch national konnten die Sportler Erfolge feiern. In den 1920er Jahren war die Fußballmannschaft mehrfach im Endspiel um die deutsche Meisterschaft und sicherte sich 1923 und 1928 jeweils den Titel. 1960, 1979, 1982, 1983 kamen vier weitere Meistertitel hinzu. Zudem spielt der HSV seit Gründung der Bundesliga im Jahr 1963 als einziger Verein durchgehend in der höchsten Spielklasse. Auch in anderen Sportarten konnte der HSV immer wieder deutsche Meistertitel feiern, besonders erfolgreich waren dabei die Leichtathleten und in den 1970er und 1980er Jahren die Volleyballer.

Weitere Sportabteilungen wurden bereist ab 1919 gegründet. Einen richtig großen Schub im Hinblick auf die Ausbildung zum Universalsportverein gab es in den 1960er und Anfang der 1970er Jahre, als allein zehn neue Sportarten aufgenommen worden. Seit dem Jahr 2000 erfolgt erneut eine starke Weiterentwicklung mit bisher zwölf zusätzlichen Abteilungen.

Kontakt

Kontakt Sport im HSV

Hamburger Sport-Verein e.V.
Geschäftsstelle Amateursport
Postadresse:
Sylvesterallee 7
22525 Hamburg
Büroadresse:
Ulzburger Straße 94
22850 Norderstedt
Tel: 040/4155-1600
Fax: 040/4155-1601
Mail:sport@hsv.de

Die Raute im Herzen! Werde HSV-Mitglied