Zum Inhalt springen

NLZ-Leiter Dr. Dieter Gudel verabschiedet sich

Nachwuchs

19.12.18

NLZ-Leiter Dr. Dieter Gudel verabschiedet sich

Einvernehmliche Trennung - Führungskraft scheidet aus der Nachwuchsakademie aus.

Der HSV und sein bisheriger NLZ-Leiter gehen ab sofort getrennte Wege. Dr. Dieter Gudel und der Vorstand der HSV Fußball AG verständigten sich auf eine einvernehmliche Trennung. „Dieter Gudel möchte sich beruflich anders orientieren, das respektieren wir“, sagt Sportvorstand Ralf Becker: „Wir danken ihm für seine erfolgreiche Arbeit und wünschen ihm bei seinen neuen Herausforderungen alles Gute.“

Die Leitung des sportlichen Bereichs wird Sebastian Harms (Koordinator Aufbau- und Leistungsbereich) übernehmen, die administrative Leitung übernimmt NLZ-Geschäftsstellenleiter Sven Marr.