Zum Inhalt springen

Fix: HSV verpflichtet Walace

Team

30.01.17

Fix: HSV verpflichtet Walace

Der 21-jährige defensive Mittelfeldspieler von Gremio Porto Alegre unterschreibt einen Viereinhalbjahresvertrag bei den Rothosen und soll bereits morgen ins Training einsteigen.

Einen Tag vor Ablauf der Wechselperiode ist der HSV noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Vom brasilianischen Erstligisten Gremio Porto Alegre wechselt Walace Souza Silva, kurz Walace, zu den Rothosen. Nach dem obligatorischen Medizincheck am Montagnachmittag (30. Januar) unterschrieb der 21-jährige Mittelfeldspieler am Abend einen Viereinhalbjahresvertrag bis zum 30.06.2021. „Walace ist ein körperlich robuster und zweikampfstarker Spieler. Wir freuen uns sehr, dass er ab sofort für den HSV spielt“, sagt Sportchef Jens Todt über den 1,88 Meter großen Defensivakteur.

„Ich freue mich sehr, hier in Hamburg zu sein. Wichtig ist, dass ich mich schnell an die neue Situation gewöhne und hier einlebe, damit ich auf dem Platz eine gute Leistung zeigen kann. Ich hoffe, dass ich dem Club in der momentan schweren Situation helfen kann“, sagte Walace nach seiner Ankunft in der Hansestadt. "Wir wollen ihm die Eingewöhnung so leicht wie möglich machen, dürfen aber gerade zu Beginn seiner Zeit in Deutschland nicht zu viel von ihm erwarten. Wir werden ihn fair behandeln und ihm eine Anpassungszeit zugestehen", so Todt. Schon morgen soll Walace das erste Mal mit seinen neuen Teamkollegen auf dem Platz am Volkspark trainieren. Er bekommt beim HSV zudem das Trikot mit der Rückennummer 12.

Walace im Zweikampf mit Sven Bender und Nils Petersen.
Walace im Olympia-Finale im Zweikampf mit Sven Bender und Nils Petersen.

Olympia-Gewinner und Pokalsieger

Der in Salvador geborene Walace debütierte am 27. April 2014 kurz nach seinem 19. Geburtstag für die erste Mannschaft von Gremio, wo er zuvor auch in der Jugend aktiv war. Seit August 2014 gehörte er zum Stammpersonal und gewann mit dem Club im Dezember 2016 den brasilianischen Pokal. In den vergangenen drei Spielzeiten absolvierte er insgesamt 70 Spiele in der brasilianischen Serie A und gewann im vergangenen Sommer mit der U21-Nationalmannschaft die Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Rio. Dabei kam er ab dem letzten Gruppenspiel in allen Spielen bis zum Finale zum Einsatz. Für die Selecao lief Walace, der beim HSV auf seinen Landsmann und U21-Mitspieler Douglas Santos trifft, bislang zwei Mal auf. 

Walace Souza Silva
Geburtsdatum: 4. April 1995 in Salvador
Alter: 21
Größe: 1,88 m
Position: Defensives Mittelfeld
Bisherige Vereine: Gremio Porto Alegre U19 (bis 2014), Gremio Porto Alegre (2014-2017)
Nationalmannschaft: Brasilien (2 Spiele)

 

Das erste Interview mit Walace seht ihr bei HSV total!

(Kopie 2)