skip_navigation

Über den HSV

Jubiläums-Anleihe und HSV-Anleihe

Zum 125-jährigen Jubiläum legte der HSV die Jubiläums-Anleihe 2012|19 in 2 Tranchen mit einem Gesamtemissionsvolumen i. H. v. 17.500.000€ auf. Zur Finanzierung der Rückzahlung der am 29.09.2019 fälligen Jubiläums-Anleihe hat der HSV die  HSV-Anleihe 2019|26 herausgegeben. In unterschiedlichen Phasen, in denen zunächst Inhaber der Jubiläums-Anleihe die Chance hatten, eine Vorkaufs- bzw. Umtauschoption auszuüben, und später alle Interessierten an einem öffentlichen Angebot teilnehmen konnten, wurde ebenfalls ein Gesamtemissionsvolumen i. H. v. 17.500.000€ erzielt.


Die Anleihen haben folgende Charakteristika:

Jubiläums-Anleihe:

• Offizielle Bezeichnung: "6 % Jubiläums-Anleihe 2012/2019"

• Gesamtnennbetrag: Bis zu € 17,5 Mio.

• Laufzeit: 7 Jahre, 29.09.2012 bis 28.09.2019

• Verzinsung: 6 % p.a. auf den jeweils ausstehenden Nennbetrag

• Stückelung: Schmuckurkunde "€ 125, € 404, € 1887"; Depot-Anleihe "€ 500"

HSV-Anleihe:

• Offizielle Bezeichnung: "HSV-Anleihe 2019/26"

• Gesamtnennbetrag: Bis zu € 17,5 Mio.

• Laufzeit: 7 Jahre, 01.03.2019 bis 28.02.2026

• Verzinsung: 6 % p.a. auf den jeweils ausstehenden Nennbetrag

• Stückelung: Schmuck-Anleihe "€ 100, € 250", Depot-Anleihe "€ 100"