skip_navigation

Kinderschutzkonzept

Kinderschutzkonzept: Öffentliche Positionierung

Maximale Sensibilität und Empathie zum Schutz unserer Spieler sowie aller im HSV betreuten Kinder und Jugendlichen. 

Im Nachwuchsleistungszentrum des Hamburger SV trainieren die Jugendmannschaften der U11 bis U19. Die HSV Fußball AG und die HSV-Stiftung "Der Hamburger Weg" bieten zudem vielfältige Freizeit- und Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche an. Wir haben uns das Ziel gesetzt, uns mit maximaler Sensibilität und Empathie dem Schutz unserer größtenteils minderjährigen Spieler und der betreuten Kinder und Jugendlichen zu widmen und so die Voraussetzungen für einen möglichst umfassenden Schutz zu schaffen. Gemeinsam arbeiten wir täglich daran, dass sich unsere Spieler und die betreuten Kinder und Jugendlichen durch den Einsatz unserer Mannschaftstrainer, Betreuer, Pädagogen, Physiotherapeuten, des Bereiches Medien und Kommunikation sowie aller weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer ihren Bedürfnissen entsprechenden Lebenswelt geschützt und frei bewegen können. Bereichsübergreifend liegt unserem Handeln eine hilfs- und kooperationsorientierte Haltung im Sinne der Kinder und Jugendlichen zu Grunde. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden im Rahmen von Fortbildungen für die Prävention sexualisierter Gewalt sensibilisiert und unsere Jugendmannschaften nehmen an Workshops u.a. zu den Themen Anti-Doping, Anti-Rassismus, Prävention von Spiel- und Wettmanipulation sowie Mediennutzung teil.

Sollte es trotz unserer umfassenden Präventionsmaßnahmen zu einem wie auch immer gearteten Vorfall kommen, greift unter der Prämisse „Kinderschutz vor Täterschutz“ unsere interne Handlungsleitlinie, nach der wir bedarfsorientiert unterstützen und uns bemühen, den Vorfall professionell und transparent aufzuklären.

Die HSV Fußball AG hat sowohl eine interne als auch eine externe Ansprechperson bestellt, die sich des Themas vertrauensvoll annimmt.


INTERNE ANSPRECHPERSON

Name: Oliver Spincke

Funktion: Pädagogischer Leiter des Nachwuchsleistungszentrums des HSV

E-Mail: oliver.spincke@hsv.de

Telefon: 0151-64966818


EXTERNE ANSPRECHPERSON

Name: Wera Ellen Auras

Funktion: Leitung Fachberatungsstelle Zündfunke e.V.

E-Mail: wera.auras@zuendfunke-hh.de

Telefon: 040-8901215

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN