skip_navigation

Saison

16.09.20

HSV startet Verkauf von zunächst 1.000 Tickets

Die ersten Eintrittskarten für die Zweitligaeröffnung am Freitag gegen Fortuna Düsseldorf werden per Losverfahren vergeben.

Nach dem gestrigen Beschluss der Bundesländer, was eine Erhöhung der Zuschauerzulassung in Fußballstadien betrifft, ist noch ist nicht klar, wie viele Zuschauer am Freitag bei der Zweitligasaisoneröffnung des HSV gegen Fortuna Düsseldorf ins Volksparkstadion dürfen. Gemäß der aktuell noch gültigen Verordnung sind aber 1.000 Besucher sicher. Daher wird der Verkaufsprozess nun zunächst für 1.000 Zuschauer für die Westtribüne begonnen. Die Eintrittskarten werden unter Dauerkartenkunden, die ein Dauerkartenpfand hinterlegt haben und ihr Interesse angemeldet haben, sowie unter Partnern, Sponsoren und VIP-Kunden verlost. Die Gewinner werden vom HSV heute per Mail kontaktiert. Rund 5.000 Interessenten hatten sich für das erste Losverfahren angemeldet.

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN