Zum Inhalt springen

HSV verlängert mit Marco Drawz

Verein

19.01.18

HSV verlängert mit Marco Drawz

Der U19-Spieler wird auch in der kommenden Saison das Trikot der Rothosen tragen. Der zum Sommer auslaufende Lizenzspielervertrag wurde um ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2019 verlängert. 

Marco Drawz bleibt eine Rothose. Der Hamburger SV hat den Lizenzspielervertrag des polnischen Junioren-Nationalspielers bis 2019 verlängert. „Marco hat sehr großes Potenzial und wir sind froh, dass er seine nächsten Entwicklungsschritte weiter mit uns gehen wird“, sagte Sportchef Jens Todt. In der laufenden A-Junioren-Bundesliga-Saison zählt Drawz zu den Topscorern der Liga. Mit neun Treffern und drei Vorlagen hat der 18-Jährige maßgeblichen Anteil an der aktuellen Tabellenführung der U19, die in dieser Spielzeit erstmals an einer deutschen Meisterschaft teilnehmen könnte. 

„Ich freue mich sehr, weiter ein Teil der großen HSV-Familie zu sein. Ich fühle mich hier sehr wohl und möchte mein großes Ziel auch bei diesem Club erreichen“, sagt Drawz. Der 18-Jährige spielt schon seit 2010 für die Rothosen und hat alle Jugendteams durchlaufen. Im Januar 2017 unterschrieb der gebürtige Bad Segeberger seinen ersten Lizenzspielervertrag beim Hamburger SV.