skip_navigation

Young Ones

30.11.21

Bereich Fankultur gewährt Young Ones spannenden Matchday-Einblick

Im Zuge des ersten Matchday Insights beim HSV-Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04 durften zwei Mitglieder der Young Ones einen Blick hinter die Kulissen im Bereich Fankultur werfen.

Nicht nur auf dem Platz als Zuschauer gab es für die Young Ones Mitglieder Tjark und Greta am Sonntag einiges zu erleben, sondern vor allem auch vor dem Spiel in der Geschäftsstelle des HSV. Denn beim Matchday Insight im Bereich Fankultur zeigte Fanbeauftragter Lukas sein Arbeitsumfeld und gab den beiden Jugendlichen spannende Einblicke in die Berufswelt des HSV. Noch vor der offiziellen Stadionöffnung begann der Tag für die Young Ones Mitglieder und Lukas führte die beiden durch die Geschäftsstelle der Rothosen, in der durch die Vorbereitungen für das anstehende Heimspiel schon einiges los war.

Neben seinen persönlichen Aufgaben am Spieltag zeigte Lukas den Mitgliedern die Einsatzzentrale der Polizei, das HSV-Museum, den Ankerplatz, die Logen sowie das Herzstück der HSV-Fankultur – die Nordtribüne. Dort gab es für die Jugendlichen die Chance, weitere Fragen zu stellen, die natürlich ausgiebig von Lukas beantwortet wurden. Nach gesammelten Eindrücken im Volksparkstadion ging es dann zuletzt zum Young Ones Treffpunkt, ehe der souveräne Heimsieg (3:0) auf den Rängen verfolgt wurde.

Für alle Beteiligten endete am Abend ein rundum erfolgreicher Aktionstag, der schon bald für weitere Young Ones Mitglieder mit einem anderen Arbeitsbereich innerhalb des HSV in die nächste Runde gehen soll.