skip_navigation

Saison

25.09.16

HSV verpflichtet Trainer Markus Gisdol

Der Vorstand einigt sich mit dem Fußball-Lehrer und zwei Co-Trainern - offizielle Vorstellung am Montag.

Der HSV hat einen neuen Bundesliga-Trainer. Der Vorstand der Rothosen verpflichtete am Sonntagabend (25. September) Markus Gisdol, der ab sofort die sportlichen Geschicke des Bundesligateams lenkt und am morgigen Montag (26. September) offiziell vorgestellt wird. Gisdol, der bis Oktober 2015 Cheftrainer der TSG Hoffenheim war, wird gemeinsam mit seinen Co-Trainern Frank Fröhling und Frank Kaspari am Montagnachmittag die erste Einheit mit den Profis absolvieren. Der 47-jährige Fußball-Lehrer reiste am Sonntag zu Verhandlungen nach Hamburg und unterzeichnete auf eigenen Wunsch zunächst einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN