skip_navigation

Verein

28.05.18

Ralf Becker ist neuer Sportvorstand beim HSV

Kiels bisheriger Sportchef wechselt an die Elbe und unterschreibt einen Vertrag bis 2021. 

Der HSV hat einen neuen Sportvorstand: Ralf Becker. Gemäß der Aufsichtsratsentscheidung pro Becker lotste der HSV den bisherigen Sportchef von Holstein Kiel an die Elbe. Der 47-jährige Becker, unter dessen Regie die „Störche“ in der vergangenen Saison nach dem Aufstieg einen Erfolgsweg bis in die Relegation zur 1. Bundesliga beschritten hatten, wird heute im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.

„Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Vorstand mit einem exzellenten Fachmann vervollständigen können, der sich zudem in der 2. Bundesliga hervorragend auskennt“, sagt der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Max-Arnold Köttgen. Becker hat einen Vertrag bis 2021 unterschrieben. Er sagt: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Wir haben viel zu tun.“

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN