skip_navigation

Kids

11.11.20

Digitaler Laternenumzug mit Dino Hermann durch das Volksparkstadion

Passend zum Sankt-Martins-Tag nimmt HSV-Maskottchen Dino Hermann alle Rautenkids mit auf einen digitalen Laternenumzug durch das Volksparkstadion.

Wenn die Temperaturen sinken und es draußen früher dunkel wird, steht normalerweise die Zeit der Laternenumzüge an. Auch wenn das in diesem Jahr nicht wie gewohnt möglich ist, hat es sich Dino Hermann trotzdem nicht nehmen lassen, alle HSV-Kids auf einen digitalen Laternenumzug durch das Volksparkstadion mitzunehmen. Passend zum Sankt-Martins-Tag (11. November) ging es gemeinsam mit der selbstgebastelten HSV-Laterne auf eine spannende Tour. Dabei hat Hermann viele aufregende Orte im Stadion besucht: den Kabinentrakt, den Spielertunnel, den Pressekonferenzraum und vieles mehr. Die einbrechende Dunkelheit sorgte dabei für eine ganz besondere Atmosphäre.

Schaut euch hier im Video an, was Hermann im Stadion alles erlebt hat. Mit Sicherheit hat er sich auch den einen oder anderen Spaß erlaubt.