skip_navigation

Kids

07.12.20

Jetzt im Re-Live: Dino Hermanns digitale Weihnachtslesung

Am Nikolaustag veranstaltete der HSV Kids-Club gemeinsam mit der HanseMerkur eine digitale Weihnachtslesung, die Rautenkids und ihre Familien live von zuhause aus verfolgen konnten. Das Re-Live ist jetzt bei YouTube verfügbar.

Wenn es draußen dunkel und kalt ist, macht das Vorlesen und Zuhören im Warmen besonders viel Spaß. Aus diesem Grund lud der HSV Kids-Club gemeinsam mit der HanseMerkur – dem Hauptsponsor Nachwuchs – am Nikolaustag (6. Dezember) alle Rautenkids und ihre Familien zu einer digitalen Weihnachtslesung ein. Da eine Veranstaltung vor Ort aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich war, wurde die dinomenale Lesung kurzerhand bei YouTube live gestreamt. So konnten die zahlreichen Teilnehmer den Geschichten bequem von zuhause aus lauschen.

Ab 13.30 Uhr meldeten sich die beiden Stadionsprecher Christina Rann und Christian Stübinger gemeinsam mit HSV-Maskottchen Dino Hermann live aus dem Volksparkstadion und führten durch das Programm. Dabei wurden spannende Geschichten aus dem Buch „Dino Hermanns lustige Abenteuer“ vorgelesen und es gab auch zwei Überraschungsgäste aus der Profimannschaft: Die beiden Torhüter Sven Ulreich und Tom Mickel schauten vorbei und lasen den teilnehmenden Kids und ihren Familien ein dinomenales Abenteuer vor. Ein echtes Highlight!

Nach den spannenden Geschichten hatten alle Kids noch die Chance, dinomenale Gewinne abzuräumen. Am Ende war es für alle Beteiligten eine rundum gelungene Veranstaltung am Nikolaustag, die ab sofort hier im Re-Live noch einmal angeschaut werden kann: