skip_navigation

Fußballschule

11.03.21

Online-Trainertalk mit U11-Coach Jonas Bastian

Wie coacht man eine Mannschaft im Grundlagen-Aufbaubereich? Diese und viele weitere Fragen beantwortete Jonas Bastian – Trainer der HSV-U11 – in einem Onlinetalk mit Trainern der HSV-Fußballschule und ihrer Partnervereine.

Spannender Abend für zahlreiche Trainer der HSV-Fußballschule und ihrer Partnervereine: Am Mittwochabend (10. März) organisierte die HSV-Fußballschule erneut einen Online-Talk mit einem Coach aus dem Nachwuchsleistungszentrum des HSV. Der diesmalige Gast: U11-Trainer Jonas Bastian, der seit vergangenem Jahr für die Rothosen tätig ist und zuvor viele Jahre in der Jugendabteilung von Bundesligist Arminia Bielefeld gearbeitet hat.

Das Interesse an dem Talk mit dem 28-Jährigen war groß: Mehr als 80 Coaches meldeten sich für das virtuelle Gespräch an, in dem der ehemalige Bielefelder über das Führen und Coachen einer Mannschaft im Grundlagen-Aufbaubereich sprach. Der U11-Trainer nahm die angemeldeten Teilnehmer mit in seine „Coaching-Welt“ und erklärte, wie das Training zu Corona-Zeiten abläuft und wie das Trainerteam in dieser Phase Kontakt zu den Spielern hält. Anschließend entwickelte sich ein munteres Gespräch, in dem Jonas Bastian unter anderem auch davon berichtete, welche Grundsätze ihm als Trainer wichtig sind und wie er die Rolle als Trainervorbild definiert.

Nach dem mehr als 90-minütigen Talk, der ursprünglich nur für eine Stunde angesetzt war, gab es viel Lob für den sympathischen und engagierten U11-Trainer, der den teilnehmenden Coaches auch noch wertvolle Ideen für das eigene Vereinstraining mitgab.

„Der Talk hat mir große Freude bereitet“, sagte der 28-jährige Coach nach dem Onlinetalk. „Toll, dass es ein solch großes Interesse und einen spannenden Austausch mit anderen Trainer-Kollegen gab.“ Für die Zukunft - sofern es wieder möglich ist - ist auch eine Trainingsdemonstration auf dem Platz mit Jonas Bastian geplant. Alle Beteiligten freuen sich jetzt schon darauf!