skip_navigation

Fußballschule

24.09.20

Virtuelles Trainerseminar mit HSV-U17-Coaches

HSV-U17-Chefcoach Bastian Reinhardt und sein Co-Trainer Tim Reddersen stellten sich am gestrigen Mittwochabend in einem Online-Talk den Fragen von mehr als 75 Trainern von den Partnervereinen der HSV-Fußballschule.

Die HSV-Fußballschule organisierte am gestrigen Mittwochabend (23. September) erneut ein Online-Seminar für interessierte Übungsleiter ihrer Partnervereine. 75 wissbegierige Trainer meldeten sich für den virtuellen Talk an, bei dem HSV-U17-Chefcoach Bastian Reinhardt und sein Co-Trainer Tim Reddersen zu Gast waren. Das Thema des Seminars: Mit welchen Übungen kann man gezielt das Offensiv-Spiel trainieren? Die beiden U17-Coaches gaben mithilfe von Videomaterial Einblicke in ihren Trainingsalltag und berichteten davon, wie sie ihre Trainingsschwerpunkte setzen. Die Teilnehmer tauschten sich mit den HSV-Coaches über zahlreiche Übungen aus und sprachen vor allem auch über die Schulung von Eins-gegen-eins-Situationen. Außerdem gaben Reinhardt und Reddersen den Übungsleitern der Partnervereine wertvolle Coaching-Tipps, die sie in ihre Trainingsabläufe einbinden können und beantworteten zahlreiche Fragen der Teilnehmer. Nach einer Stunde endete der Talk, der wieder einmal aufs Neue die enge Verbundenheit zwischen der HSV-Fußballschule und ihren Partnervereinen verdeutlichte, die teilweise bereits seit mehr als 15 Jahren besteht. An dieser Stelle möchte sich das Team der HSV-Fußballschule noch einmal ausdrücklich bei den Partnervereinen für die rege Teilnahme bedanken und freut sich schon jetzt auf das nächste Event.