skip_navigation

Fußballschule

14.10.19

NEUE KURSBLÖCKE DER HSV-FUSSBALLSCHULE!

Ende Oktober fällt der Startschuss: DIE HSV-FUSSBALLSCHULE IST MIT NEUEN TERMINEN UND TRAININGSBLÖCKEN Zurück. Einige restplätze sind noch buchbar.

Nach den erfolgreichen Sommer- und Herbstcamps der HSV-Fußballschule brennen unsere Trainer euch neue Tipps und Tricks beibringen zu können. Hierfür bieten wir euch Trainingsblöcke des Fördertrainings, Torwartschule und Mini-Kicker-Trainings an. Ob für Torhüter, den ganz Lütten unter uns oder ambitionierte Feldspielern: Für jeden Rautenkicker gibt es das passende Angebot!

FÖRDERTRAINING

Für alle ambitionierten Rautenkicker die neben dem Vereinstraining sich stetig verbessern wollen, bieten wir unser Fördertraining an. In acht Einheiten mit verschiedenen Schwerpunkten werdet ihr euch fußballerisch weiterentwickeln und viel von unseren engagierten Trainern lernen können. An sieben verschiedenen Standorten in und um Hamburg sind alle Rautenkicker von sechs bis 12 Jahren herzlich willkommen. Zu den Terminen!

TORWARTSCHULE

Die Torwartschule des HSV hat einen Namen und der ist Dirk Heyne. Der ehemalige DDR-Nationaltorhüter erwartet Euch schon, um mit Euch durch die Lüfte zu fliegen und Bälle zu parieren. Für alle 8- bis 13-jährigen Torhüter gibt es ebenfalls neue Termine!

MINI-KICKER-TRAINING

Für die 4- bis 5-jährigen Kids bietet die HSV-Fußballschule das Minikicker-Training an. Hierbei geht es vor Allem um die Vermittlung von Freude und Spaß mit dem Ball. Vom 24. Oktober bis zum 12. Dezember trainieren die Kids einmal wöchentlich je 60 Minuten an den Standorten in Eidelstedt und in Neustadt. Hier geht es zur direkten Anmeldung!

Übrigens: HSV-Kids-Club-Mitglieder zahlen für alle Angebote der HSV-Fußballschule ermäßigte Preise.