skip_navigation

Kids-Club

17.12.19

Dinomenale Weihnachtslesung mit Co-Trainer Tobias Schweinsteiger

Rund 150 Gäste besuchten am 16. Dezember die Weihnachtslesung mit Dino Hermann und Co-Trainer Tobias Schweinsteiger im Volksparkstadion.

Wenn es draußen dunkel und kalt ist, macht das Vorlesen und Zuhören im Warmen besonders viel Spaß. Aus diesem Grund veranstaltete der HSV Kids-Club gemeinsam mit der HanseMerkur am vergangenen Montag (16. Dezember) für alle lütten Rautenfans und ihre Familien eine vorweihnachtliche Lesung im Volksparkstadion.

Es fanden sich rund 150 Gäste im VIP-Bereich des Volksparkstadions ein, um das HSV-Maskottchen Dino Hermann zu treffen und den Geschichten aus seinem Buch „Dino Hermanns lustige Abenteuer“ zu lauschen. Damit die Kinder nicht hungrig zuhören mussten, war für ausreichend Mandarinen, Lebkuchen, Spekulatius, Christstollen und Kinderpusch gesorgt.

Den Kids wurden an diesem Nachmittag insgesamt drei verschiedene Erzählungen aus dem Buch interaktiv vorgelesen. Die erste Geschichte las dabei ein ganz besonderer Gast vor. Und zwar HSV-Co-Trainer Tobias Schweinsteiger, der die Kinder im Doppelpass mit Dino Hermann das ein oder andere Mal zum Lachen brachte. Nachdem der Kids-Club-Vorleser die zweite und dritte Geschichte präsentiert hatte, tanzten die lütten HSVer gemeinsam mit dem Dino zu seinem Lieblingslied „Du bist der HSV“.

Anschließend gab es noch eine Tombola, bei der einige Kids tolle Preise des HSV und der HanseMerkur absahnten. Und damit sich die Lütten auch noch lang an diesen besonderen Tag erinnern, stand das pummelige Maskottchen für Erinnerungsfotos bereit und jedes Kind bekam zum Abschluss noch eine kleine Überraschungstüte mit Kleinigkeiten des HSV.