skip_navigation

Nachwuchs

15.07.22

Regionalliga Nord: U21 empfängt Kiel zum Auftakt

Heimspiel gegen die Störche zum Auftakt steigt am 31. Juli an der Hagenbeckstraße. 

Die U21 des Hamburger SV startet mit einem Heimspiel in die neue Saison: Im Rahmen des Auftaktes in der Regionalliga Nord empfängt die Mannschaft von Cheftrainer Pit Reimers am Sonntag, den 31. Juli, Holstein Kiels U23 an der Hagenbeckstraße. Der Anpfiff der Begegnung erfolgt um 13 Uhr, Ticketinfos werden in der kommenden Woche kommuniziert. Die Begegnung ist die vorverlegte Partie des 10. Spieltages, die nun bereits am letzten Juli-Wochenende ausgetragen wird.

Der zweite Spieltag führt die Rothosen schließlich zum TSV Havelse. Das Match gegen den Drittligaabsteiger findet am 7. August um 14 Uhr im Havelser Wilhelm-Langrehr-Stadion statt. Der weitere Spielplan der U21 wird in der kommenden Woche publiziert.