skip_navigation

HSV II

24.11.17

Tief stehender Gegner auf tiefem Boden erwartet

Die U21 gastiert am Sonntag beim 1. FC Germania Egestorf/Langreder. Trainer Titz erwartet „unangenehmen“ Gegner.

Wie so oft schon in dieser Saison geht die U21 des HSV auch am kommenden Sonntag beim 1. FC Germania Egestorf/Langreder als Favorit in die Partie. Und wie fast ebenso oft klingt die Aufgabe für die Mannschaft von Trainer Christian Titz auf dem Papier leichter, als sie am Ende auf dem Platz sein wird. So warnte Titz bereits vor dem Hinspiel (1:0-Sieg), dass mit dem Team aus Barsinghausen – langläufig als Underdog in der Regionalliga Nord bezeichnet – zu rechnen sei. „Egestorf/Langreder tritt taktisch stets sehr diszipliniert auf, ist zugleich aber auch sehr variabel. Wir müssen besonders bei deren Umschaltspiel sowie deren Standards aufpassen und stets wach sein. Uns erwartet eine typische, abgezockte und echte Herrenmannschaft mit gutem Regionalliga-Niveau, die wahrscheinlich aus einer tief stehenden Grundformation heraus agieren wird“, so Titz.

Egestorf/Langreder mit Torjäger und Ex-Thailand-Legionär

Apropos „abgezockt“ – dieses Attribut trifft zweifelsohne auch auf den bekanntesten Spieler des Gastgebers zu: Björn Lindemann, ehemals unter anderem für den VfL Osnabrück und zuletzt fünf Jahre lang bei diversen Klubs in Thailand aktiv, schloss sich im Sommer Egestorf/Langreder an. Zudem haben die Hausherren mit Hendrik Weydandt (10 Tore) den zweitbesten Torschützen (nach Törles Knöll / 14 Treffer) der Nordstaffel in ihren Reihen.

(Fast) alle Mann an Board – Gouaida weilt bei Probetraining

Derweil kann Coach Titz am Sonntag fast auf den kompletten Kader zurückgreifen, muss lediglich auf Mohamed Gouaida verzichten, der noch bis zum kommenden Dienstag ein Probetraining beim dänischen Erstligisten Odense BK absolviert. Auch aufgrund der entspannten Personallage will Titz gegen den 1. FC Germania Egestorf/Langreder auf dem erwartet tiefen Platz „natürlich gewinnen“, weiß zugleich aber auch darum, dass dies „ein hartes Stück Arbeit“ wird.

Team

Datum/Uhrzeit

Begegnung

Ort

U21

ABGESAGT

18. Spieltag Regionalliga 1. FC Germania Egestorf/Langreder

Barsinghausen

U19

25.11./13:00 Uhr

13. Spieltag A-Jugend-Bundesliga Werder Bremen

Sylvesterallee 5

U17

26.11./13:00 Uhr

13. Spieltag B-Bundesliga Werder Bremen

Bremen

U16

26.11./14:30 Uhr

7. Spieltag B-Junioren-Regionalliga FC St. Pauli

Brummerskamp

U15

25.11./15:00 Uhr

Testspiel FC Kopenhagen

Ulzburger Straße 94

U14

25.11./15:00 Uhr

Testspiel FC Kopenhagen

Ulzburger Straße 94

U13

25.11.

Hallenturnier Diepholz

U12

25.11.

Hallenturnier Oldenburg

U11

25.11.

Hallenrunde 2. Spieltag/Hallenturnier Hösbach