skip_navigation

DFB-Pokal

27.10.16

DFB-Pokal: HSV trifft im Achtelfinale zuhause auf den 1. FC Köln

Am 7. oder 8. Februar wird der HSV im Achtelfinale des DFB-Pokals ein Heimspiel austragen. Fabian Hambüchen loste den Rothosen den 1. FC Köln zu.

Der HSV trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf den 1. FC Köln. Das ergab die Auslosung am frühen Donnerstag (26. Oktober) im Rahmen des ARD Sportclubs. Als Losfee agierte in diesem Fall Olympiasieger Fabian Hambüchen, der die Kugel der Rothosen schon als Drittes zog und dem Team von Trainer Markus Gisdol damit ein Heimspiel im Volksparkstadion bescherte.

Zuletzt trat der HSV im Pokal im Volksparkstadion am 29. Oktober 2014 gegen den FC Bayern München an. Nun geht es ebenfalls gegen einen Bundesliga-Konkurrenten. Pikanterweise gibt es dieses Duell auch am kommenden Sonntag (30. Oktober, ab 17:15 Uhr live im HSVnetradio), wenn die Rothosen in Köln antreten.

Die Achtelfinalbegegnungen des DFB-Pokals werden unter der Woche am 7. und 8. Februar 2017 ausgetragen. Die genaue Terminierung folgt.

Die Termine in der Übersicht:

RundeDatum
AchtelfinaleDi. 07.02./ Mi. 08.02.2017
Viertelfinale Di. 28.02./ Mi. 01.03.2017
HalbfinaleDi. 25.04. / Mi. 26.04.2017
Finale in Berlin Sa. 27.05.2017