skip_navigation

Fans

29.04.20

HSV-Freistoß-Duell: ein Tor schöner als das andere

Nach dem Choreo-Duell startet heute das Voting über die schönsten HSV-Freistoßtore. Alle Fans können auf den Social-Media-Kanälen der Rothosen abstimmen. 

Ein Schlenzer in den Winkel, ein Gewaltschuss in die Torwartecke oder ein listiger Trick: Ein Freistoßtor kann auf ganz unterschiedliche Art und Weise erfolgreich und vor allem schön sein. Das hat sich auch in der langen HSV-Historie gezeigt, die durchzogen ist von Freistoß-Toren aller Couleur. Immer wieder hatten die Rothosen versierte Spezialisten in den eigenen Reihen, die den ruhenden Ball als sportliche Waffe zu nutzen wussten. Egal ob Uwe Seeler, Caspar Memering, Felix Magath oder Stefan Beinlich - all diese Spieler - und viele mehr - haben für den HSV ihre Spuren am Freistoßpunkt hinterlassen.

Dementsprechend schwierig gestaltet sich eine Auswahl der schönsten HSV-Freistoßtore. Für die Social-Media-Kanäle der Rothosen wurden dennoch acht Volltreffer ausgewählt, die sich auf jeden Fall zurecht in der Abstimmung wiederfinden. Unter den Auserwählten befinden sich ausschließlich Könner der Standardsituationen, die im Laufe ihrer Karriere mehrmals als zielgenaue Schützen aufgefallen sind. Zwei davon sind Mladen Petric und Rodolfo Cardoso, die am heutigen Mittwoch (29. April) den Auftakt machen und das erste Virtelfinale im großen HSV-Freistoß-Duell bestreiten. Passenderweise feiert das Tor von Petric im UEFA Europa League Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Fulham (1:2) heute sein zehnjähriges Jubiläum. Etwas mehr als 20 Jahre her ist der Freistoß-Treffer von Cardoso, der am 18. März 2000 gleich zwei ruhende Bälle im Netz des SC Freiburg versenkte (2:0). Das 2:0 war dabei besonders sehenswert und tritt jetzt gegen den Knaller von Petric an. Die beiden sehenswerten Buden können auf Facebook (siehe unten), Twitter und in der Instagram-Story angeschaut werden, die Abstimmung läuft auf den jeweiligen Kanälen per Klick (Instagram-Story) oder Kommentar (Twitter, Facebook). In den kommenden Tagen treten dann weitere HSV-Freistoßkünstler gegeinander an, das große Finale steigt am 8. Mai.

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN