skip_navigation

Testspiele

03.01.23

HSV testet gegen Vancouver Whitecaps

Im bevorstehenden Trainingslager treffen die Rothosen am 18. Januar auf das MLS-Team aus Kanada.

Der Hamburger SV wird im Rahmen seines Wintertrainingslagers im spanischen Sotogrande (11. bis 19. Januar) ein Testspiel gegen die Vancouver Whitecaps bestreiten. Die Partie gegen das Team aus der Major League Soccer (MLS) findet am 18. Januar um 15 Uhr auf den Trainingsplätzen des HSV in Sotogrande statt und wird die klassische 90-minütige Spielzeit betragen. Nach dem Testspiel gegen den Bundesligisten SC Freiburg (am 13. Januar, 15 Uhr, 140 Minuten) ist damit das zweite HSV-Testspiel im Trainingslager festgezurrt.

HSV setzt USA-Geschichte fort   

Rund acht Wochen nach ihrer USA-Reise, in der die Rothosen zwei Freundschaftsspiele gegen unterklassige US-Teams absolvierten, wartet mit den Vancouver Whitecaps nun ein Vergleich mit einem Team aus der ranghöchsten Spielklasse der Vereinigten Staaten auf die Walter-Schützlinge. Die Whitecaps belegten in der Vorsaison Rang 10 in der Western Conference und verpassten damit knapp den Einzug in die MLS Cup Playoffs.