Zum Inhalt springen

Rick van Drongelen wechselt zum HSV

Team

03.08.17

Rick van Drongelen wechselt zum HSV

Der 18-jährige Innenverteidiger kommt von Sparta Rotterdam nach Hamburg und unterschreibt bei den Rothosen einen Fünf-Jahres-Vertrag.

Der HSV hat einen weiteren Innenverteidiger verpflichtet. Von Sparta Rotterdam wechselt Rick van Drongelen zu den Rothosen. Der 18-jährige Niederländer unterschreibt in Hamburg einen Fünf-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2022. „Wir sind sehr froh, dass wir diesen Transfer nun tätigen konnten. Wir haben den Weg und die Entwicklung von Rick schon lange verfolgt und ihn mehr als zehnmal live beobachten lassen. Er ist zweikampfstark, hat viel Herz und einen enormen Siegeswillen“, sagt Sportchef Jens Todt zum Neuzugang. Dieser freut sich wiederum auf seine neue Aufgabe beim HSV: „Es fühlt sich großartig an, jetzt hier zu sein. Für mich ist das ein großer Schritt und ich kann es kaum abwarten, von meinen Mitspielern zu lernen und das erste Mal in diesem tollen Stadion aufzulaufen.“

Zuletzt kreuzten sich die Wege zwischen van Drongelen und dem HSV sogar im Trainingslager in Österreich. Im Testspiel zwischen den Hamburgern und Sparta Rotterdam traf er zum 1:0 für die Niederländer, für die er bereits als 17-Jähriger in der Liga debütierte und bislang 31 Mal in der Eredivisie auflief. Auch in den Junioren-Nationalmannschaften konnte er bereits Erfahrungen sammeln und übernahm stets viel Verantwortung. Von der U17 bis zur U19 trug er insgesamt 24 Mal das Dress der Oranje-Auswahlteams, zuletzt auch als Kapitän der U19-Nationalmannschaft. 

 

Rick van Drongelen 

Geburtsdatum: 20.12.1998
Alter: 18
Größe: 1,88 m
Position: Innenverteidiger
Bisherige Vereine: Sparta Rotterdam
Eredivisie-Spiele: 31
Nationalmannschaft: 13 Spiele für die niederländische U19