skip_navigation

Team

24.08.21

Stephan Ambrosius: "Ich weiß, dass die Geduld sich auszahlt"

Nach dem zweiten Kreuzbandriss seiner noch jungen Karriere macht Stephan Ambrosius große Fortschritte. Ein Gespräch über harte Arbeit, positive Gedanken und viel Geduld. 

Mit Josha Vagnoman (Muskelsehnenriss im Oberschenkel), Tom Mickel (Schultereckgelenksprengung) und Stephan Ambrosius (Kreuzbandriss) hat der Hamburger SV aktuell drei Spieler auf der Langzeitverletztenliste stehen. Letztgenannter wird dabei noch am längsten auf seine Rückkehr auf dem Platz warten müssen, befindet sich aber voll im Zeitplan, wie er im HSVlive-Interview verrät. "Ich liege gut in der Zeit und weiß, dass die Geduld sich auszahlt", so der Innenverteidiger.

Das komplette Interview mit Stephan Ambrosius lest ihr hier.