skip_navigation

Fans

01.03.21

"Warm-up! Das Derby Spezial": Ab 19.27 Uhr live auf HSVtv und YouTube

Zur Einstimmung auf das 105. Stadtderby beim FC St. Pauli gibt es heute Abend ab 19.27 Uhr eine Live-Show aus dem Mannschaftshotel Grand Elysée auf YouTube und auf HSVtv.  

Das 105. Stadtderby zwischen dem FC St. Pauli und dem Hamburger SV, das am heutigen Montagabend als Top-Spiel des 23. Zweitliga-Spieltags stattfindet, stellt auch in diesem Jahr gleich in mehrfacher Hinsicht kein gewöhnliches Match dar. Auf der einen Seite steht selbstverständlich die besondere Rivalität der beiden Clubs, auf der anderen Seite leider der Umstand, dass aufgrund der Corona-Pandemie keine Zuschauer im Millerntor-Stadion dabei sein dürfen - ein Novum in der mehr als 100-jährigen Historie des Hamburger Stadtderbys. Um alle Anhänger trotz dieser außergewöhnlichen Rahmenbedingungen bestmöglich auf das emotionale Stadtduell einzustimmen, lädt der HSV am heutigen Montagabend ab 18.87 Uhr (also 19.27 Uhr) wie bereits in der Hinrunde zu einer Spezial-Ausgabe seines LIVE-Formats „Warm-Up!" ein.

Stadionsprecherin Christina Rann und HSVnetradio-Reporter Lars Wegener melden sich dabei live aus dem Mannschaftshotel Grand Elysée, das zugleich als Presenter der Show fungiert, und führen mit allen wichtigen Informationen unmittelbar vor dem Anpfiff durchs Programm: So wird als erstes die brandaktuelle Mannschaftsaufstellung des HSV präsentiert und analysiert, ehe sowohl Schalten ans Millerntor als auch digitale Interviews mit ehemaligen Derby-Helden sowie Interaktionsmöglichkeiten innerhalb der Sendung für die perfekte Einstimmung vor dem Spiel sorgen.    

Zu sehen ist die rund 45-minütige Show live auf dem HSV-YouTube-Kanal und bei HSVtv.

Die Warm-Up!-Highlights in Kürze:

  • Brandaktuell: die Mannschaftsaufstellung
  • Ehemalige Derby-Helden als digitale Studiogäste 
  • Schalten ans Millerntor 
  • Interaktionsmöglichkeiten mit der Sendung  

Einschalten lohnt sich!

Hier geht es direkt zum HSV-YouTube-Stream.

Hier geht es zu HSVtv.

Ab 20.15 Uhr melden sich dann die HSVnetradio-Reporter live aus dem Millerntor-Stadion mit ihrer kostenlosen 90-minütigen Live-Reportage vom Spiel.

Hier geht es zum HSVnetradio.

#nurderHSV