skip_navigation

eSports

12.04.21

Daniel "HSV Daniel" Dwelk für FUT Champions Cup 5 qualifiziert

Bärenstarke Leistung: HSV eSports-Profi Daniel "HSV Daniel" Dwelk hat sich am Wochenende für den FUT Champions Cup 5 qualifiziert und sich damit auch das Ticket für die Playoffs der FIFA-Weltmeisterschaft gesichert.

Klasse Performance von eRothose Daniel "HSV Daniel" Dwelk: Der 22-jährige eSports-Profi des HSV spielte sich am vergangenen Wochenende beim 5. Online-Qualifier im Rahmen der FIFA Global Series mit einer herausragenden Leistung unter die Top6 der 1.024 besten Playstation4-Spieler Europas und qualifizierte sich damit als erster HSV eSports-Profi in diesem Jahr für einen FUT Champions Cup. Herzlichen Glückwunsch!

Daniel Dwelk ist ein echtes Eigengewächs des HSV eSports-Teams: Nachdem er den Verantwortlichen der eRothosen durch seine starken Leistungen bei zahlreichen FIFA-Turnieren auffiel, wurde er für die eSports-Nachwuchsmannschaft des HSV verpflichtet. Dort konnte er seine Performance noch weiter steigern und sich so im vergangenen Sommer einen Platz bei den eSports-Profis sichern.

In den vergangenen Jahren wurden die FUT Champions Cups in verschiedenen Großstädten dieser Welt ausgetragen, z.B. in Bukarest, Paris oder Atlanta. Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Events in diesem Jahr zwar ausschließlich online statt - dadurch sind sie allerdings nicht weniger spektakulär. Ganz im Gegenteil: Im Gegensatz zu den Vorjahren qualifizieren sich in diesem Jahr nicht die besten 32 Spieler pro Konsole der Online-Qualifier für die FUT Champions Cups. In diesem Jahr sind es nur sechs Spieler pro Konsole, die mit ihrer Leistung den Sprung zu den Turnieren schaffen. Umso besonderer ist es, dass eRothose Daniel "HSV Daniel" Dwelk bei der 5. Ausgabe des FUT Champions Cups dabei ist. Das Turnier findet am Wochenende des 24. und 25. April statt und wird live auf dem offiziellen ELEAGUE TV Twitch-Kanal übertragen.

Noch eine Mega-Nachricht: Durch die starke Performance am vergangenen Wochenende hat sich der HSV eSports-Profi außerdem einen Platz für die European Playoffs zur FIFA-Weltmeisterschaft gesichert. Damit ist der 22-jährige Hamburger der erste Profi in der Geschichte von HSV eSports, der bei den WM-Playoffs dabei sein wird. Respekt! Im Juli 2021 werden dort Europas beste 64 FIFA-Spieler pro Konsole aufeinandertreffen. Die Besten der Playoff-Runde spielen anschließend bei der Weltmeisterschaft um den wichtigsten und größten Titel, der im FIFA eSports gewonnen werden kann.

HSV eSports wünscht Daniel bei beiden Turnieren viel Erfolg!