skip_navigation

Team

18.11.21

Heuer Fernandes fällt weiter aus

Die Kapselverletzung im Knie des HSV-Keepers ist noch nicht vollständig verheilt, so dass der 29-Jährige den Rothosen vorerst fehlen wird. 

HSV-Keeper Daniel Heuer Fernandes, der Ende Oktober im DFB-Pokalspiel beim 1. FC Nürnberg (5:3 n.E.) eine Knieverletzung erlitt, muss sich im Hinblick auf sein Comeback weiter in Geduld üben. So ergab eine erneute MRT-Untersuchung, dass die hintere Kapsel in der Kniekehle des Schlussmannes noch nicht vollständig verheilt ist. Der 29-Jährige kann das Knie dadurch noch nicht zu 100 Prozent ansteuern und wird jetzt erstmal weiter individuell trainieren. Diese Entscheidung trafen Club und Spieler unisono, da man kein Risiko eingehen möchte, dass das Knie nachhaltig geschädigt wird. "Ferro" wird den Rothosen damit voraussichtlich einige Wochen fehlen.