skip_navigation

Team

06.07.18

Maik Goebbels komplettiert das Trainerteam

Der 41-jährige Belgier unterstützt ab sofort Christian Titz und freut sich auf die Aufgabe.

Vor der Abreise ins Trainingslager nach Österreich am Sonntag hat der HSV sein Trainerteam komplettiert. Chefcoach Christian Titz wird ab sofort von Maik Goebbels unterstützt. Der A-Lizenz-Trainer unterschrieb am Donnerstag einen Einjahresvertrag.

Goebbels war bis 2013 als Athletiktrainer bei Alemannia Aachen aktiv. Anschließend arbeitete der Belgier u.a. als Cheftrainer für FF Norden 02 in Luxemburgs 2. Liga.  Der 41-Jährige freut sich auf sein neues Aufgabenfeld in Hamburg. „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Und ich freue mich darauf, nun dazu beizutragen“, sagt Goebbels.

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN