skip_navigation

Testspiel

09.01.17

5:0 - HSV gewinnt Testspiel gegen Al-Nasr

Der Hamburger SV hat sein erstes Testspiel des Jahres im Dubai-Trainingslager gewonnen. Gegen den arabischen Top-Club Al-Nasr FC erzielten Lewis Holtby (2), Michael Gregoritsch, Finn Porath und Aaron Hunt die Tore zum 5:0-Erfolg.

Der HSV hat sein erstes Spiel des Jahres mit 5:0 (1:0) gewonnen. Am Montagabend (9. Januar) hatten sich rund 1.000 Fans des ortsansässigen al-Nasr FC und auch des HSV im Al Maktoum Stadium eingefunden, um das Spiel des 1. Hamdan Bin Rashid Al Maktoum Challenge Cup in Dubai anzuschauen. Und sie bekamen von Beginn an eine offensive Hamburger Mannschaft zu sehen, die sich in der ersten halben Stunde auch eine Reihe guter Möglichkeiten erspielte. Müller, Holtby und Waldschmidt verpassten jedoch die Führung, die spätestens in der 34. Minute hätte fallen müssen, als Wood ganz frei vor dem gegnerischen Tor auftauchte, aber ebenfalls das 1:0 verpasste. Das fiel dann aber doch noch, denn kurz vor der Halbzeit drückte Holtby eine Waldschmidt-Hereingabe aus kurzer Distanz über die Linie.

Genau diese Kombi besorgte kurz nach dem Seitenwechsel auch das 2:0, dieses Mal war Holtby nach einem Pfostenschuss Waldschmidts zur Stelle. Nun drückte sich die Hamburger Überlegenheit auch in Toren aus, denn Gregoritsch, Porath und Hunt erhöhten binnen weniger Minuten auf 5:0 und sorgten für eine ruhige Schlussphase, in der beide Trainer möglichst vielen Spielern einige Einsatzminuten ermöglichen wollten. Am Ende blieb es in sehr freundschaftlicher Atmosphäre und bei toller Stimmung beim klaren Sieg, für den die Rothosen im Zuge der anschließenden Siegerehrung den Challenge-Cup überreicht bekamen.

Das Spiel im Stenogramm:

Hamburger SV 1. HZ: Adler - Sakai, Djourou, Mavraj, Douglas Santos - Ekdal, Ostrzolek - Müller, Holtby, Waldschmidt - Wood

Hamburger SV 2. HZ: Mathenia - Diekmeier, Ekdal (65. Götz), Mavraj (75. Oschkenat), Ostrzolek (75. Behounek) - Sakai (75. Jatta), Janjicic - Porath, Holtby (65. Arp), Waldschmidt (65. Hunt) - Gregoritsch

Tore: 1:0 Holtby (44.), 2:0 Holtby (56.), 3:0 Gregoritsch (58.), 4:0 Porath (62.), 5:0 Hunt (76.)

 

Die Highlights und die Stimmen zum Spiel seht ihr bei HSV total!: