skip_navigation

Vorbericht

26.01.21

Spieltag kompakt: Alle Infos zur Partie in Düsseldorf

Zum Auftakt der Rückrunde tritt der HSV bei der Fortuna aus Düsseldorf an und will im Zweitliga-Spitzenspiel die starke Serie fortsetzen. Alle Infos zum Duell der Traditionsvereine gibt es hier komprimiert und kompakt serviert.

Am vergangenen Sonnabend die Hinrunde mit einem 4:2-Comeback-Sieg in Braunschweig abgeschlossen, genau drei Tage später bereits mittendrin in der Englischen Woche: Der HSV tritt am heutigen Dienstag bei der Fortuna aus Düsseldorf zum Spitzenspiel an (ab 20.15 Uhr live im HSVnetradio) und will die Erfolgsserie (19 Punkte aus den vergangenen sieben Ligaspielen) fortsetzen. Im Duell mit dem Bundesliga-Absteiger, der mit 31 Punkten den vierten Platz belegt, wollen die Tabellenführer aus Hamburg (36 Zähler) das nächste Ausrufezeichen setzen und den verdienten Hinspiel-Erfolg (2:1) bestätigen. Damit ihr für das erste Rückrundenspiel bestens gerüstet seid, haben wir hier alle relevanten Infos rund um die Partie in der Merkur Spiel-Arena zusammengestellt.


Die Personalsituation

Beim 4:2-Auswärtssieg in Braunschweig vertraute HSV-Cheftrainer Daniel Thiuone das vierte Mal in Folge der gleichen Startelf. Für das Auswärtsspiel in Düsseldorf wird der 46-Jährige aber mindestens eine Änderung vornehmen müssen, da sich Rechtsverteidiger Josha Vagnoman im Eintracht-Stadion einen doppelten Bänderriss im Sprunggelenk zuzog und deswegen in der Halbzeit ausgewechselt werden musste. Das 20-jährige Eigengewächs fällt einige Wochen aus. Eventuell kann Jan Gyamerah (Foto), der gerade von seinem Bänderriss im Sprunggelenk genesen ist, den Posten übernehmen. Darüber hinaus bieten sich dem HSV-Coach - vor allem im Mittelfeld - extrem viele Optionen. Bis auf Vagnoman, Klaus Gjasula (Innenbandriss) und Rick van Drongelen (Teamtraining nach Kreuzbandriss) sind alle Mann an Bord.


Der Gegner

Trotz des Bundesliga-Abstiegs im vergangenen Sommer setzten die Fortuna-Verantwortlichen auch weiterhin auf Cheftrainer Uwe Rösler, der das Amt im Januar 2020 übernommen hatte. Bis dato hat sich das Vertrauen in den 52-Jährigen ausgezahlt, denn die Rheinländer stehen nach 17 Spieltagen mit 31 Punkten auf Platz 4 und haben nur einen Zähler Rückstand auf Relegationsrang 3. Vor allem in der Zeit vor und nach dem Jahreswechsel überzeugte F95 durchgängig: Die Rot-Weißen sind seit acht Spielen ungeschalgen (sechs Siege, zwei Remis). Dieser positive Trend wird auch Klaus Allofs (Foto) gefallen. Die Vereinslegende fungiert seit September 2020 als Sport-Vorstand und verpflichtete in der laufenden Winter-Transferperiode mit Felix Klaus einen Bundesliga-erprobten (165 Einsätze) Flügelstürmer. Der 28-Jährige soll unter anderem Rouwen Hennings und Kenan Karaman - die für gewöhnlich im F95-Sturm auflaufen - mit brauchbaren Zuspielen füttern.


Das Stadionerlebnis

Normalerweise würden sich in der Merkur Spiel-Arena (Foto) anlässlich des Zweitliga-Spitzenspiels zwischen den Traditionsvereinen sicherlich zahlreiche Zuschauer einfinden, aufgrund des bundesweiten Lockdowns wird aber leider auch diese Partie vor leeren Rängen stattfinden. Übrigens: Die farbigen Sitzschalen beruhen auf einem Konzept, das eine genaue Anordnung der verschiedenfarbigen Sitze vorgab. Dies hat zur Folge, dass das Stadion in TV-Übertragungen selbst bei geringerer Auslastung gut gefüllt rüberkommt.


Der Spieltag beim HSV

Das Auswärtsspiel in Düsseldorf wird wie gewohnt live und exklusiv bei SKY übertragen. Darüber hinaus seien euch die verschiedenen und vielfältigen HSV-Kanäle ans Herz gelegt, auf denen ihr das HSV-Spiel verfolgen könnt.  

HSVnetradio - 90 Minuten hautnah und emotional dabei. Mit viel Fachkompetenz, einer ordentlichen Prise Humor und natürlich ein bisschen blau-weiß-schwarzer HSV-Brille ist das HSVnetradio live dabei. Die beiden Kommentatoren Broder-Jürgen Trede (Foto, li.) und Thomas Huesmann (re.) melden sich ab 20.15 Uhr mit der Vorberichterstattung und begleiten im Anschluss daran das Spielgeschehen 90 Minuten lang.

HSV.de - Im Live-Ticker könnt ihr die Partie live verfolgen, denn alle zwei bis drei Minuten bekommt ihr das aktuelle Geschehen serviert.

Twitter - Hier bekommt ihr live alle Infos, ebenso wie auf Facebook und Instagram, wo es News, Spielstände und Fotos rund ums Spiel gibt.

HSVtv - Als Abonnent könnt ihr euch nach dem Abpfiff die Partie noch einmal als Re-Live anschauen und bekommt alle Stimmen zum Spiel.

HSVlive- Pünktlich zum Spiel in Braunschweig hält die neue Ausgabe des Vereinsmagazins spannende Stories rund um die Rothosen bereit. 


Der Spieltagscheck

Der HSVtv-Spieltagscheck - präsentiert von eToro - gibt wie immer weitere, exklusive Einblicke in die Vorbereitung der Rothosen. Anschauen lohnt sich!