skip_navigation

HH-Weg

08.05.20

1-EURO-TICKETSPENDE – 41.664,32 € FÜR HERZCASPAR E.V.

DER HAMBURGER WEG ÜBERGIBT MIT SEINER PATIN RHEA HARDER-VENNEWALD DEN SCHECK DER 1-EURO-TICKETSPENDE 2019/20

In lieb gewonnener Tradition wurde die 1-Euro-Ticketspende der HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ in den vergangenen Jahren im Rahmen des letzten Heimspiels im ausverkauften Volksparkstadion feierlich übergeben. Etwas anders als gewohnt ging die Übergabe des Spendenschecks allerdings in dieser Saison vonstatten: Aufgrund der aktuellen Situation der Corona-Pandemie wurde die Übergabe an die Heimstätte des Gewinnervereins HerzCaspar e. V., vor den Eingang des Kinder-UKE, verlegt. Bei strahlendem Sonnenschein übergab die Hamburger Weg Patin Rhea Harder-Vennewald den Scheck der diesjährigen 1-Euro-Ticketspende an HerzCaspar e. V.
Während der gesamten bisherigen Saison konnten HSV-Fans beim Kauf eines HSV-Tickets einen zusätzlichen Euro für das Gewinnerprojekt spenden. Die Spendensumme wurde schließlich vom Hamburger Weg nochmals verdoppelt, so dass am Ende eine bemerkenswerte Summe zusammenkam. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass für die noch ausstehenden Heimspiele der laufenden Saison keine Karten mehr verkauft werden können, ist die Gesamtsumme von 41.664,32 € umso beachtlicher. Sehr glücklich zeigte sich Xenia von Schiller, 2. Vorsitzende von HerzCaspar e. V., als sie schließlich den Spendenscheck entgegennehmen konnte. Gerührt und dankbar richtet sie hier ihre Worte an die HSV-Fans:

 „Liebe HSV Fans,  

Wahnsinn, wie viele Glücksmomente ihr jungen Patienten gespendet habt. Danke, dass Ihr uns dabei unterstützt, Ablenkung und Normalität im Klinikalltag zu schaffen.  
Durch die derzeitige Corona-Pandemie und die eingeschränkte Kontakt Möglichkeiten wird wohl jeder nachvollziehen können, was es bedeutet, physisch oder sogar sozial isoliert zu sein. Genau so geht es vielen jungen Menschen im Klinikalltag. Mit unseren Buddies setzen wir genau dort an. Auch wenn die Buddies die Patienten aktuell aus Schutz nicht persönlich besuchen können, ermöglichen wir Online-Treffen. Egal im Krankenhaus oder zu Haus: Bei Online-Aktionen wie Scharade, Wer wird Millionär, Freundschaftsarmbänder knüpfen und mehr, können die jungen Patienten den Krankenalltag mal ausblenden. Wenn ihr jemanden kennt, für den diese Online-Runden was sind, dann schaut auf unseren Social-Media-Kanälen und Webseite vorbei. Wir freuen uns auf Euch!  

Wir freuen uns riesig darauf, neue Materialien und Spiele anzuschaffen, den Buddies Fortbildungsmöglichkeiten bieten zu können und somit auch in Zukunft Events am Kinder-UKE veranstalten zu können.  
Vielen Dank für eure 1-Euro-Ticketspenden!“
Auch wir danken allen Spendern, die ihren Teil zu der beachtlichen Summe beigetragen haben!


Was ist HerzCaspar e. V.?

Das Buddyprogramm HerzCaspar e.V. besucht Jugendliche im Krankenhaus, um den oft eintönigen Alltag farbenfroh und abwechslungsreich zu gestalten. HerzCaspar wurde im Sinne des verstorbenen Caspar v. Schiller gegründet, der die Idee zu der Initiative hatte. ‘Herz’ steht dabei für Empathie, um Verständnis für lange Krankheitsverläufe bei Jugendlichen zu schaffen.

Seit Januar 2019 verbringen junge, engagierte Menschen (HerzCaspar Buddies) zwischen 18 und 30 Jahren ehrenamtlich mindestens ein Mal pro Woche Zeit mit den Patienten zwischen 10 und 18 Jahren im Kinder-UKE. Zu zweit oder in kleinen Gruppen bringen die HerzCaspar Buddies für ein paar Stunden Normalität ins sterile Umfeld, z.B. bei Gesellschaftsspielen, Do-It-Yourself Workshops und einfach nur mit quatschen. Die HerzCaspar Buddies fördern und motivieren die Jugendlichen außerdem zu bestehenden und neuen Hobbies, die durch lange Krankenhausaufenthalte weniger Aufmerksamkeit bekommen. Außerdem werden auch Familien und Geschwister durch gemeinsame Aktivitäten von HerzCaspar e.V. unterstützt.

Mit dem Erlös der 1-Euro-Ticketspende können Materialien (z.B. für Spiele, DIY Workshops), Events auf Station (z.B. Lesungen), die Schulungen der HerzCaspar Buddies (z.B. durch Psychotherapeuten), sowie Personalkosten für die Koordination der über 50 Ehrenamtlichen im Organisations- und HerzCaspar Buddy-Team finanziert werden.

Weitere Informationen: www.herzcaspar.info


Scheckübergaben 2016 - 2019

Die Nachberichte der Scheckübergaben der vergangegenen Saison findet ihr hier.

Kontakt zum Hamburger Weg

Die HSV-Stiftung "Der Hamburger Weg"

Sylvesterallee 7

22525 Hamburg

 

Telefon: 040 4155-2929

Fax: 040 4155-1034

 

E-Mail: der-hamburger-weg@hsv.de

 

Impressum

Datenschutz-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales HSV-Website-Erlebnis zu bieten. Wenn du uns per Klick auf „Alles zustimmen“ dein Einverständnis gibst, verarbeiten wir Daten zum Zwecke der Analyse und Personalisierung. Dieses Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen oder über „Speichern“ eine eingeschränkte Auswahl treffen.

Notwendig

Diese Stufe ermöglicht grundlegende Funktionen der HSV-Webseite und ist für die einwandfreie Darstellung unserer Webseite erforderlich

Analyse

Mit dem Zulassen dieser Stufe hilfst du uns dabei, unsere HSV-Webseite mittels anonymisierter Daten zu analysieren und zu verbessern.

Personalisierung

Mit dieser Einstellung ermöglichst du uns, dir passende HSV-Produkte und Werbeanzeigen vorzuschlagen.

Weitere Informationen findest du in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN