skip_navigation

Fussballschule

26.05.20

Vorhang auf für das neue Logo der HSV-Fußballschule

Mit einem neuen Logo und einem rundum erneuerten Design verdeutlicht die HSV-Fußballschule nochmals ihre Ausrichtung auf professionelle Trainingsangebote, bei denen die Verbesserung der fußballerischen Fähigkeiten im Fokus steht.

Professionalität, Begeisterung sowie der Fußball und der HSV im Fokus – das sind die Werte, die die HSV-Fußballschule bei ihren Angeboten an fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche heranträgt. Ab sofort sollen diese Ideale durch ein neues Logo und ein rundum erneuertes Design noch stärker in den Vordergrund gerückt werden. 

„Wir freuen uns, mit Hilfe des neuen Designs das professionelle Trainingserlebnis noch einmal hervorzuheben“, sagt Simon Köster, Leiter der HSV-Fußballschule und betont: „Das neue Logo spiegelt unsere kontinuierliche Weiterentwicklung der vergangenen Jahre wider.“ Denn was zunächst im Kleinen, mit einem einzelnen Camp im Jahr 2003 in Norderstedt und der simplen Idee, den HSV nah- und erlebbarer zu machen, begann, entwickelte sich in den vergangenen 16 1/2 Jahren zu einer echten Erfolgsgeschichte. Mittlerweile nehmen pro Jahr mehr als 10.000 Teilnehmer an den zahlreichen Camps an mehr als 130 Standorten teil, so dass in diesem Jahr bereits der 100.000 Fußballschulen-Teilnehmer gekürt werden wird. Außerdem hat die Fußballschule ihre Angebote im Laufe der Jahre ausgebaut: Neben den klassischen Camps werden auch Leistungs- und Torwartcamps angeboten, genau wie verschiedene wöchentliche Trainings (Fördertraining, Minikicker-Training, Techniktraining, Torwartschule). „In den vergangenen Monaten haben wir zudem mit der HSV-Sprachreise und dem Spieltagscamp weitere Trainingserlebnisse geschaffen, um unsere Teilnehmer bestmöglich zu erreichen“, erklärt Köster. „Unser Ankerpunkt bleibt dabei allerdings immer Hamburg und die Region Norddeutschland.“ 

Einhergehend mit dem rundum erneuerten Auftritt finden alle HSV-Fans ab sofort nicht nur bei Facebook, sondern auch bei Instagram einen eigenen Kanal der HSV-Fußballschule. Dort können die Rautenkicker exklusive neue Formate entdecken, auch digital einige Tipps und Tricks beigebracht bekommen und immer über die aktuellsten News aus der HSV-Fußballschule auf dem Laufenden bleiben. 

Hier geht es zur Facebook-Seite der HSV-Fußballschule.
Hier geht es zur Instagram-Seite der HSV-Fußballschule.