Zum Inhalt springen

HSVlive: Die neue Ausgabe ist da!

Verein

20.04.18

HSVlive: Die neue Ausgabe ist da!

Pünktlich zum Heimspiel gegen den Sport-Club Freiburg erscheint eine neue Ausgabe des HSVlive-Magazins. Unter anderem mit ausführlichen Interviews und Geschichten über Julian Pollersbeck, Christian Titz und Matti Steinmann. 

Passend zum vorletzten Heimspiel der Bundesliga-Saison gegen den Sport-Club Freiburg (Sonnabend, Anstoß um 15:30 Uhr) erscheint die neue Ausgabe des HSVlive-Magazins. Auf 114 Seiten findet ihr Interviews, Reportagen und Portraits über die Rothosen. So spricht etwa Titelheld Julian Pollersbeck über seine lehrreiche erste Bundesliga-Saison, die Besonderheit seines Torwartspiels und was ihn mit Richard Golz und Gabor Kiraly verbindet. Darüber hinaus gibt es Geschichten über Christian Titz, Matti Steinmann, Aaron Hunt, Luca Waldschmidt, die HSV-Youngster und vieles mehr.    

Das Magazin ist dabei ab heute als Printausgabe in allen HSV-Fanshops und digital in der „HSV-Magazin“-App erhältlich. Wer die App noch nicht besitzt, der kann sie im App Store- und GooglePlay-Store kostenlos downloaden und anschließend mit einem Klick in die bunte HSV-Welt eintauchen.

Die Top-Stories der Ausgabe im Detail:

  • „Ich brauche den Nervenkitzel!“: Torhüter Julian Pollersbeck spricht im HSVlive-Interview über seinen Hang zum Risiko, Lehren aus seiner ersten Bundesliga-Saison und selbstgemachte Torwart-Trikots.
  • Mannheimer Menschenfänger: Christian Titz ist seit 2015 beim HSV. Ende März hat der einstige U17- und U21-Trainer die Bundesliga-Mannschaft übernommen und in kurzer Zeit eine neue Spielphilosophie implementiert. Ein Portrait über einen Mann, der den Fußball nicht nur liebt, sondern ihn in jeder Sekunde lebt und denkt.
  • „Am Ende des Tages ist es auch nur Fußball“: Matti Steinmann spricht über seine Rückkehr in die Bundesliga, eine lehrreiche Zeit abseits seiner Heimatstadt Hamburg und seine Rolle innerhalb der Mannschaft.
  • 300 x Hunt: Aaron Hunt hat in Hoffenheim sein 300. Bundesliga-Spiel absolviert. Ein Meilenstein, den nicht viele Akteure vor ihm erreicht haben. Ein Blick zurück auf die Karriere des kreativen Freigeistes, der immer nur eines wollte: spielen, spielen, spielen.

       

      Jetzt die HSVlive-App downloaden: 

      Im App Store: Hier klicken 

      Im GooglePlay-Store: Hier klicken

      oder die HSVlive in der Webansicht oder als PDF-Download genießen. 

      (Kopie 1)

      HSVlive-Archiv Saison 2017/18

      HSVlive-Archiv Saison 2016/17

      HSVlive-Archiv Saison 2015/16

      Mai

      April

      März

      Februar

      Januar

      Dezember

      November

      Oktober

      September

      August

      Sommer-Ausgabe

      (Kopie 1)