Zum Inhalt springen

HSV erhält Lizenz mit Bedingungen

Verein

19.04.17

HSV erhält Lizenz mit Bedingungen

Wie einige andere Clubs auch muss der HSV Bedingungen im Lizenzierungsverfahren erfüllen.

Die DFL hat am Mittwoch (19. April) erste Entscheidungen im Lizenzierungsverfahren der Bundesliga und 2. Bundesliga für die kommende Saison 2017/18 getroffen und den Vereinen mitgeteilt. Keinem der 52 Bewerber wurde in diesem Schritt die Spielberechtigung verweigert. Der HSV muss, wie einige andere Clubs auch, bis Ende Mai Bedingungen erfüllen, um im Falle der sportlichen Qualifikation die Spielberechtigung zu erhalten. „Wir haben die Lizenz erwartungsgemäß mit Bedingungen erhalten. Die Bedingungen werden wir fristgerecht erfüllen“, sagt Finanzvorstand Frank Wettstein.